Archiv der Kategorie: Varia

Portrait Mara und Yana Schanck

Hallo, wir sind Mara und Yana Schanck; 18 und 15 Jahre alt und besuchen beide das Lycée Classique in Diekirch. Wir wohnen mit unseren Eltern Claude und Danièle in Hüpperdingen und unsere beiden Pferde Caluscha und Luis sind im Nachbarort Heinerscheid in einem Stall untergebracht, wo wir sie selbst versorgen und auf unserem Reitplatz trainieren. Unser Vater kümmert sich um das Ausmisten und Füttern und hilft uns auf den Turnieren während unsere Mutter uns bei der Turnierplanung unterstützt. Der Reitsport ist für uns ein richtiges Familienhobby, da unsere Eltern immer mit uns zum Training und zum Turnier fahren und uns auch sonst bei allem unterstützen. In der Saison 2020 konnten wir uns genügend Ranglistenpunkte erreiten, um uns beide unter den Top Ten der Luxemburger Junioren Springreiter zu platzieren, Yana belegt hierbei den 9ten Platz und ich den 5ten Platz. (Quelle: reitturniere.de) Portrait Mara und Yana Schanck weiterlesen

19.08.2021 Sandro Hit ist tot

Sandro Hit ist tot. Im gesegneten Alter von 28 Jahren musste der Stempelhengst und Linienbegründer schweren Herzens erlöst werden. Infolge eines kurzen Infekts verschlechterte sich sein Allgemeinzustand. Die mit Schmerzen verbundene Behandlung sollte ihm aus Respekt nicht mehr zugemutet werden, weil es, laut des behandelnden Tierärzteteams, keine Aussicht auf Besserung gäbe. „Sandro Hit lag mir besonders am Herzen. Er war etwas ganz Besonderes und der eigentliche Begründer meiner inzwischen so großen Hengststation. Sein Verlust trifft uns sehr“, erklärte Paul Schockemöhle in Mühlen, wo der Hengst, den er 1993 in Vechta als Fohlen ersteigert hatte, sein ganzes Leben verbrachte.
Gezogen wurde Sandro Hit von Reinhold Harder: Als Sohn des Sandro Song aus der Loretta von Ramino-Welt As. Besagte Elite-Stute lieferte mit Diamond Hit (v. Don Schufro) und Royal Hit (v. Royal Dance) weitere gekörte Hengste. 19.08.2021 Sandro Hit ist tot weiterlesen

24.07.-25.07.2021 CRL Springturnier auf Roost

An diesem Wochenende war die Elite der Luxemburger Reiter auf hochkarätigen Veranstaltungen unterwegs. In der Anlage von Hubert van der Weken trafen sich indessen die auf nationaler Ebene startenden Springreiter. In 9 Prüfungen waren 201 Starts zu verzeichnen. Interessant ist auch, dass 29 Pferde aus Luxemburger Zucht am Start waren. Für unsere einheimischen Züchter ein wahrer Erfolg, bestätigt dieses Ergebnis ja nachhaltig wie stark und positiv die Pferdeszene in Luxemburg sich verbessert hat. 24.07.-25.07.2021 CRL Springturnier auf Roost weiterlesen

02.07.-05.07.2021 Polo Club Luxembourg

Im Rahmen des 8. Internationalen Turniers des Polo Club Luxembourg, der im Jahre 2004 gegründet wurde, ging es um den Gewinn des „Gold Cup“ und der „Coupe du Grand Duc“. 6 Mannschaften waren gemeldet zu diesem Turnier, das mittlerweile zu einer der beliebtesten Veranstaltungen dieser Sportart in Europa gehört.

Der Gold Cup, offen für alle Mannschaften ging in diesem Jahr an die Mannschaft Renaud Belouis Luxembourg.

Die Coupe du Grand-Duc ging an die Mannschaft Augustinus Bader die beim letzten Turnier den 3. Platz belegte. 02.07.-05.07.2021 Polo Club Luxembourg weiterlesen

06.06.-08.06.2021 Springturnier in Roeser

Alan Kelly auf Moonlight

Endlich wieder ein Turnier, das war die allgemeine Begrüßung der Reiter, die sich zum Auftaktturnier der Saison auf dem Herchesfeld in Roeser eingefunden hatten. Für die Profisportler standen bereits seit Monaten Internationale Turniere offen, die Amateurreiter hingegen hatte die Corona-bedingte Pause fest im Griff.
06.06.-08.06.2021 Springturnier in Roeser weiterlesen

27.06.2021 WBO Turnier in Düdelingen

Der Reitstall “Ecurie Hoffmann Dudelange” beginnt die diesjährige Saison mit einem WBO Turnier. Die Leitung der Veranstaltung übernehmen die Cavaliers Réunis Luxembourgeois. Als Richter sind im Amt Stefanie Grosse und Uta Rosenau, letztere ist auch Beauftragte der FLSE.
Anbei die Informationen:

<Zeiteinteilung WBO Turnier Dudelange 27.06.2021
Ausschreibung 402126001 WBO Dudelange 27.06.21

08.02.2020 Ranglisten FLSE Dresssurreiter

Ranking 2020 der Luxemburger Reiter

Unser Foto von Klaus Morheng zeigt Fie Skarsoe auf STATESMAN OLD im Jahre 2013

Rangliste Dressur gesamt (alle Altersklassen) 2020

1 Skarsoe, Fie Christine Riders Club Luxembourg 14405
2 Hidien, Alexandra Riders Club Luxembourg 13345
3 Wagner, Nicolas Riders Club Luxembourg 8789
4 Dinges, Sarah Riders Club Luxembourg 4248
5 Möller, Kristine Club Hippique du Nord 3881
08.02.2020 Ranglisten FLSE Dresssurreiter weiterlesen

15.01.2021 Letzeburger Bauer Ausgabe 02

In der Ausgabe 02/2021 vom Freitag, dem 15. Januar können Sie auf Seite 8 den wöchentlichen Bericht in unserer Rubrik “Pferde” lesen.
Wir berichten in Wort und Bild über den Hengst STATESMAN OLD der am 7. Januar verstarb. Zudem lesen Sie informationen zu “Eifel zu Pferd”
Möchten auch Sie bei HIPPOline und im “Letzeburger Bauer” dabei sein, so melden Sie sich bei lou@nullhippoline.lu

Hier geht es zum pdf der Pferdeseite in der Ausgabe 2 des Letzeburger Bauer
15.01.2021 Letzeburger Bauer Ausgabe 02 weiterlesen

21.11.2020 Vereinigung der Freizeitreiter und -Fahrer in Deutschland

Entwurf der Terminliste für den Veranstaltungskalender 2021

Termine unserer Mitglieder
Alle angebotenen VFD-SAAR-Veranstaltungen und VFD-Ritte werden von unseren Mitgliedern ehrenamtlich mit viel Liebe zum Detail geplant und mit großem persönlichem Engagement durchgeführt. Unsere Veranstaltungen sind, wie schon immer, für alle Freizeitreiter offen.
Die Veranstaltungen werden unter Einhaltung der zum Veranstaltungszeitraum aktuell geltenden Corona-Hygienebestimmungen durchgeführt. Diese werden den Teilnehmern durch den Veranstalter rechtzeitig mitgeteilt!
21.11.2020 Vereinigung der Freizeitreiter und -Fahrer in Deutschland weiterlesen

23.03.2020 Stellungnahme der FLSE zum Coronavirus

Stellungnahm zum Corona Virus

*-D FLSE wollt iech mat deelen dass hier AG vum 31.03.2020 op en spéideren Datum verluecht ginn ass.
-*- desweideren sinn Kader Trainingen ofgesot.

-*- eisen Büro wäert bis op onbestëmmten Zäit fir den Publik zou sinn. Mir sinn awer iwwer Telephon an Email erreechbar.

Mir hoffen dass dir all gesonnt bleift.

Zu den Stellungsnahmen

23.03.2020 Stellungnahme der FLSE zum Coronavirus weiterlesen