Alle Beiträge von HIPPOlou

01.03.2021 Baurekalenner

Baurekalenner 2021

Pressemitteilung der Bauernzentrale

Mersch, 1.3.2021

Bauerekalenner 2021 ist erschienen

Dieser Tage ist der Bauerekalenner 2021 in seiner 73. Ausgabe erschienen. Der beliebte Almanach, herausgegeben von der Centrale Paysanne Luxembourgeoise, enthält auf 272 Seiten eine Fülle von Beiträgen aus dem Grünen Sektor und wie immer auch zum letztjährigen Geschehen beim Pferdesport. Ein administrativer Teil mit Ministerien, staatlichen Verwaltungen sowie den im Agrarsektor tätigen Genossenschaften rundet den Bauerekalenner ab.
01.03.2021 Baurekalenner weiterlesen

09.03.2021 Hannoveraner Jahrbuch Hengste 2021

Unersetzliche Informationsquelle
Hannoveraner Jahrbuch Hengste 2021
Verden: Das Hannoveraner Jahrbuch Hengste 2021 ist erschienen. Neben dem bewährten, umfangreichen Zahlenwerk gibt es einige Neuerungen. Es werden Turnierklassen und der Zuchtwert „Größe“ veröffentlicht. Das macht das Jahrbuch zu einer unersetzlichen Informationsquelle für moderne Züchter.
09.03.2021 Hannoveraner Jahrbuch Hengste 2021 weiterlesen

08.03.2021 Herpesvirus bei Pferden in Luxemburg

Bannent de leschten Deeg goufen et an Europa e puer Fäll vum Equine-Herpes, wat zu Annulatioune vun enger Partie Reitturnéier gefouert huet.
Wéi de Landwirtschaftsministère matdeelt, gouf elo en éischte Fall am Grand-Duché gemellt. D’Administration des services vétérinaires gouf doriwwer informéiert.
D’ASW betount, dass de Virus net vun Déier op Mënsch kann iwwerdroe ginn. E Päerd kann duerch direkten oder indirekte Kontakt mat engem aneren ugestach ginn. Den EHV-1 stellt e sanitäre Risk duer, well den Herpesvirus immens ustiechend ass.
Bei Verdachtsfäll oder confirméierten Infektioune sollen d’Besëtzer a Récksprooch mam Déierendokter déi noutwenneg Mesuren ergräifen, fir ze verhënneren, dass weider Päerd infizéiert ginn.

Communiqué
08.03.2021 Herpesvirus bei Pferden in Luxemburg weiterlesen

Februar 2021 Dressur- und Springlehrgang

 

Centre Equestre A-GRANDPRIX sàrl

Dressurlehrgang mit Andrea Landy-Silling  am 20.-22.02.2021

Auch wenn die aktuelle Lage uns so einiges abverlangt, die Freude an den Pferden bleibt bestehen und mit ihr die Motivation, stets Neues zu lernen. Unter Berücksichtigung der strengen Auflagen, wird das Centre Equestre International am Wochenende einen Lehrgang mit Andrea Landy-Silling abhalten.
Wir sind dankbar für die Möglichkeit, Februar 2021 Dressur- und Springlehrgang weiterlesen

08.02.2020 Ranglisten FLSE Dresssurreiter

Ranking 2020 der Luxemburger Reiter

Unser Foto von Klaus Morheng zeigt Fie Skarsoe auf STATESMAN OLD im Jahre 2013

Rangliste Dressur gesamt (alle Altersklassen) 2020

1 Skarsoe, Fie Christine Riders Club Luxembourg 14405
2 Hidien, Alexandra Riders Club Luxembourg 13345
3 Wagner, Nicolas Riders Club Luxembourg 8789
4 Dinges, Sarah Riders Club Luxembourg 4248
5 Möller, Kristine Club Hippique du Nord 3881
08.02.2020 Ranglisten FLSE Dresssurreiter weiterlesen

15.01.2021 Letzeburger Bauer Ausgabe 02

In der Ausgabe 02/2021 vom Freitag, dem 15. Januar können Sie auf Seite 8 den wöchentlichen Bericht in unserer Rubrik “Pferde” lesen.
Wir berichten in Wort und Bild über den Hengst STATESMAN OLD der am 7. Januar verstarb. Zudem lesen Sie informationen zu “Eifel zu Pferd”
Möchten auch Sie bei HIPPOline und im “Letzeburger Bauer” dabei sein, so melden Sie sich bei lou@nullhippoline.lu

Hier geht es zum pdf der Pferdeseite in der Ausgabe 2 des Letzeburger Bauer
15.01.2021 Letzeburger Bauer Ausgabe 02 weiterlesen

07.01.2021 STATESMAN OLD verstorben

STATESMAN OLD Jahrgang 2005, gekörter Oldenburger Hengst von Stedinger x Donnerschwee musste am 7. Januar 2021eingeschläfert werden. Dazwischen liegen Jahre voller Erfolge aber auch Zeiten, in denen der Hengst krankheitshalber pausieren musste.

In den Blickpunkt der einheimischen Pferdeszene geriet der dunkelbraune Hengst, nachdem er am 5. Oktober 2008 auf der Auktion in Vechta von Lux-Dressage Sarl ersteigert wurde, und zwar zu dem für das Auktionshaus damaligen Rekordpreis von 400.000 €.

STATESMAN OLD kann auf eine stattliche Liste von Erfolgen zurückblicken
07.01.2021 STATESMAN OLD verstorben weiterlesen

07.01.2021 Eifel zu Pferd

Von Reitern für Reiter gemacht

Eifel zu PferdMit dem Pferd durch die Eifel

Mit dem Neuen Jahr liegt auch zuverlässig der neue Katalog von Eifel zu Pferd e.V. vor – seit seiner Gründung im Jahr 1998 gibt der Verein alljährlich pünktlich zu den Feiertagen um Weihnachten und Neujahr eine Broschüre mit den neuesten Angeboten heraus, auf die alle Freunde eines entspannten Reiturlaubs schon gewartet haben. Die Wintermonate laden dazu ein, in Ruhe im Katalog zu stöbern und die kommende Saison zu planen.
07.01.2021 Eifel zu Pferd weiterlesen

EQUITANA 2021 findet im März nicht statt

Die für den 13. – 21. März 2021 in Essen geplante EQUITANA, Weltmesse des Pferdesports, findet aufgrund der aktuellen Covid-19-Entwicklung nicht statt. Die Durchführung der Veranstaltung ist wegen der Pandemie nicht möglich. „Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, aber wir haben sie in Absprache mit unseren Ausstellern und Partnern getroffen“, sagt Benedikt Binder-Krieglstein, CEO des Veranstalters Reed Exhibitions Deutschland GmbH. „Die weitere Pandemie-Entwicklung ist aus heutiger Sicht nach wie vor unklar. Zudem ist nicht absehbar, ob und unter welchen Bedingungen Messen in den kommenden Monaten durchgeführt werden können. Diese Unsicherheit spüren wir auch bei unseren Austellern. Durch unsere Entscheidung schaffen wir nun Planungssicherheit für alle Teilnehmer“, so Binder-Krieglstein weiter. EQUITANA 2021 findet im März nicht statt weiterlesen