06.06.-08.06.2021 Springturnier in Roeser

Alan Kelly auf Moonlight

Endlich wieder ein Turnier, das war die allgemeine Begrüßung der Reiter, die sich zum Auftaktturnier der Saison auf dem Herchesfeld in Roeser eingefunden hatten. Für die Profisportler standen bereits seit Monaten Internationale Turniere offen, die Amateurreiter hingegen hatte die Corona-bedingte Pause fest im Griff.
06.06.-08.06.2021 Springturnier in Roeser weiterlesen

29.05.2021 CDI3* Jerez

Die Luxemburgerin Christine Jacoberger hat sich voll und ganz der Zucht und Förderung von Lusitanos verschrieben. Auf dem ganz großen internationalen Parkett erfolgreich unterwegs war ihr Ruby (WEG Kentucky, Olympiadeteilnahme London uvm.) Die von Claudia Müller damals für Ruby produzierte Kür mit Songs von David Guetta und den Black Eyed Peas ist bis heute die bei der FEI am meisten angeklickte Kür!
29.05.2021 CDI3* Jerez weiterlesen

03.07-04.07.2021 RUSt Dressurturnier in den Feelener Hecken

2021 07 04 A RUSt Feelener HeckenEin Wochenende nach dem Springturnier in den Feelener Hecken kommen dann am 3. und 4. Juli die Dressurreiter in dieser Anlage zum Zuge.Veranstalter ist wiederum der RUSt.
Im Blickfeld werden wohl die Qualifikationen der FLSE Dressurcups stehen, die hier ïm Reiterwettbewerb und den Klassen E, A und L ausgeschrieben sind.
Für viel Spass wird wohl die Prüfung 11 sorgen, der Fun Trail. Hier müssen Reiter und Pony oder Pferd jeweils ganz unkonventionelle Hindernisse überwinden, wie z.B. Überreiten einer Plane, Giesskanne von einer Tonne nehmen und Blumen giessen, insgesamt sind 6 Hindernisse vorgesehen.
Der Nennungsschluss für das Turnier ist auf den 22. Juni festgelegt.
Hier die Informationen:
03.07-04.07.2021 RUSt Dressurturnier in den Feelener Hecken weiterlesen

26.06.-27.06.2021 LP/WBO Turnier in den Feelener Hecken

Der “Reitstall um Stëppchen” hat am 26. und 27. Juni zu einem Springturnier eingeladen mit Prüfungen bis zur Klasse M. Verschiedene Springen werden für die FLSE-Cups 2021 gewertet.
Richter: Gerd Velte, Joseane Seil, Elke Hoffmann. / Für den Parcours verantwortlich zeichnet Frank Andreas.

Anbei die Informationen:

26.06.-27.06.2021 LP/WBO Turnier in den Feelener Hecken weiterlesen

23.5.-24.5.2021 CRL Trainingsspringen

Trainingsspringen vom 23. Mai bis zum 24. Mai

Diane Kettmann

Die Cavaliers Réunis Luxembourgeois ließen sich durch die Corona bedingte Turnierzwangspause in Luxemburg nicht entmutigen und sind weiterhin am Planen. Die Mannschaft um Präsident Carlo Rollinger und Sekretärin Romaine Rollinger konnten jetzt am Pfingstwochenende zu einem Trainingsspringen in der Reitanlage Hubert van der Weken einladen. Das Echo seitens der Reiter war gross. Auf dem Programm standen am Sonntag, dem 23. Mai 3 Parcours in der Höhe von 0.75m, 0.90 m und 1.05m. Am Pfingstmontag waren es ebenfalls 3 Parcours, diesmal in Höhe von 1.05m, 1.15m, und 1,25m. Fast 100 Starts waren jeweils an den beiden Tagen angesagt.
Mit Rücksicht auf die Einsteller im Stall auf Roost begannen die Springen an beiden Tagen jeweils um 12.00 Uhr.
Die zurzeit vorgeschriebenen Sanitären Auflagen wurden strengstens eingehalten.
23.5.-24.5.2021 CRL Trainingsspringen weiterlesen

18.04.2021 Irish Cob Hengstkörung in Belgien

Schöner Erfolg für den Luxemburger Zuchtstall CAPAIL LE POMPOMS IRISH COB LUXEMBOURG


Anlässlich der Hengstkörung der Irish Cob Society Belgien in Ghlin stellte Géraldine Hanf ihren 2015 geborenen Hengst Bright Splash Twinky vor.
Die Zucht von Geraldine Hanf „CAPAILL LE POMPOMS IRISH COB LUXEMBOURG“ befindet sich in der Gemeinde Wincrange im Norden des Landes.
Géraldine züchtet seit 2012 Irish Cobs und hat zurzeit 10 Pferde, wobei neben dem Hengst Mikel’s Maroone im Moment Twinky wohl der Star der kleinen Gruppe ist.
18.04.2021 Irish Cob Hengstkörung in Belgien weiterlesen

27.04.2021 Haflingerhengst Liz. 573/T Wintur

Eine interessante Nachricht für die Haflingerfreunde in Luxemburg: ILiz. 573/T Wintur, „….die Kraft aus den Tiroler Bergen…“ deckt in Luxemburg

Ebbs in Tirol ist mindestens so bekannt wie die Stadt Mekka und gilt als Weltzentrum der Haflingerpferde. Dieser Bekanntheitsgrad liegt unter anderem in der jährlichen Tiroler Verbandskörung begründet – eine im Februar stattfindende Tradition, die sowohl national als auch international hochgeschätzt wird. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie musste die diesjährige Körung jedoch ohne Publikum stattfinden.
27.04.2021 Haflingerhengst Liz. 573/T Wintur weiterlesen

22.04.2021 Spitzenpreis bei Oldenburger Auktiom

Rekordpreis für Siegerhengst

Oldenburger Sattelkörungssieger knackt Rekordpreis mit dem Zuschlag bei 515.000 Euro. Der Oldenburger Siegerhengst der 10. Oldenburger Sattelkörung Splendid v. San Amour I a.d. N-Infinity v. Dream Boy – Friedensfürst/T., aus der Zucht von Rob Zandvoort aus Belgien, ist Preisspitze. Für 515.000 Euro wechselte der edle Rapphengst zu einem Hengsthalter in die Schweiz, der Gut Schönweide in Schleswig-Holstein aus der Taufe gehoben hat. Somit ist er der teuerste Champion aller bisherigen zehn Sattelkörungen. Der Siegerhengst stammt aus einem Dressursport-erfolgreichen Mutterstamm: Mutter N-Infinity war bereits siebenjährig S-erfolgreich. Großmutter Fatinitza war Grand Prix-siegreich unter Tatyana Makarova, RUS.

Die zweite Preisspitze mit einem Zuschlag bei 84.000 Euro war der Ic-Prämienhengst v. Frascino a.d. Fahra-Diva v. Lauries Crusador xx – Dormello – Placido, aus der Zucht von Frank & Christine Lange, Porta Westfalica, und ausgestellt von Peter Aringer aus Herford. Seine dritte Mutter Farena ist die Schwester des Weltcup-Siegers Delaunay OLD v. Dr. Doolittle unter dem Schweden Patrik Kittel.
22.04.2021 Spitzenpreis bei Oldenburger Auktiom weiterlesen

22.04.2021 Verden: Fohlenauktion

Start frei für Verdener Fohlen-Frühling
Erste Fohlen-Auktion Online am 22. April

Verden. Mit der ersten Verdener Auktion Onliner für Fohlen im Jahr 2021 beginnt der Verdener Fohlen-Frühling. Noch bis zum 22. April können sich Interessenten online eine der 28 Nachwuchshoffnungen für den Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitssport sichern. Das finale Bid Up startet am Mittwoch um 18 Uhr unter www.verdener-auktion-online.com.
22.04.2021 Verden: Fohlenauktion weiterlesen

Das Original, seit 1995