Archiv der Kategorie: Wissenswertes rund um’s Pferd

07.01.2021 Eifel zu Pferd

Von Reitern für Reiter gemacht

Eifel zu PferdMit dem Pferd durch die Eifel

Mit dem Neuen Jahr liegt auch zuverlässig der neue Katalog von Eifel zu Pferd e.V. vor – seit seiner Gründung im Jahr 1998 gibt der Verein alljährlich pünktlich zu den Feiertagen um Weihnachten und Neujahr eine Broschüre mit den neuesten Angeboten heraus, auf die alle Freunde eines entspannten Reiturlaubs schon gewartet haben. Die Wintermonate laden dazu ein, in Ruhe im Katalog zu stöbern und die kommende Saison zu planen.
07.01.2021 Eifel zu Pferd weiterlesen

15.12.2020 Zuchtweltermeisterschaften: Wie geht es weiter?

Es ist an der Zeit die Zuchtweltmeisterschaften zu überdenken.
Dieser Brief wurde vom Präsidenten des irischen Pferdezuchtverbandes, Thomas Reed Ph.D., an alle Mitglieder der World Breeding Federation for Sport Horses geschickt – u.a. an den Stud-Book du Cheval de Selle Luxembourgeois (SCSL).
Seit 1992 bieten die FEI/WBFSH World Breeding Championships das Schaufenster für junge Dressur, Vielseitigkeits- und Springpferde vor einem großen und leidenschaftlich begeistertem Publikum. Jedoch ist es ein offenes Geheimnis, dass die Betitelung “ World Breeding Championship“ lediglich nur dem Namen nach den Vorsatz “World“ verdient: die Meisterschaften werden durch dominiert und so in ihren eigenen Gestaltungsmöglichkeiten beschränkt. Dies ist nicht zuletzt auf die zahlenmäßige Dominanz der Sportpferdezuchten in Europa zurückzuführen, wo die Turniere jeweils stattgefunden haben. Auch liegt es an der Art und Weise wie sie dort strukturiert und organisiert werden. Wenn wir uns jetzt aber dem 30.ten Jahrestag der World Breeding Championships (WBC) nähern, wäre es an der Zeit generell zu überdenken, wie wir sie geografisch integrativer und fairer, insgesamt unbedingt transparenter, stärker aufgestellt und nachhaltiger renovieren könnten.
15.12.2020 Zuchtweltermeisterschaften: Wie geht es weiter? weiterlesen

16.11.2020 Pferde im Straßenverkehr

Pressemitteilung 16. November 2020

Pferde im Straßenverkehr

Jedes Jahr im Herbst wird vor Schäden in Verbindung mit Wildwechsel gewarnt. Das ist auch gut so. Aber man liest kaum etwas über das richtige Verhalten als Autofahrer – oder besser gesagt: als Verkehrsteilnehmer – in Verbindung mit anderen Tieren wie z. B. Pferden.
16.11.2020 Pferde im Straßenverkehr weiterlesen

20.04.2020 Triple-Dressurpferde-Weltmeister Sezuan

Sezuan mit Patrick Kittel in Duelmen (Foto-Becker)

Triple-Dressurpferde-Weltmeister Sezuan zum Hengst des Jahres ernannt
Eine besondere Ehre – für einen besonderen Hengst! Der auf Gestüt Peterhof beheimatete Sezuan erhielt vom Dänischen Warmblutpferde Zuchtverband (DWB) den höchsten Titel, den ein Hengst in Dänemark erhalten kann: „Hengst des Jahres“.
20.04.2020 Triple-Dressurpferde-Weltmeister Sezuan weiterlesen

20.04.2020 Pferdetourismus

Aus unserem Archiv
Tour de Luxembourg à Cheval 2013
Auch die Luxemburger Wanderreiter sind von der aktuellen Coronakrise betroffen

TDL2013

Pferdetourismus in Deutschland in akuter Existenznot

75% aller Reiterhöfe mit Feriengästen würden längere Schließzeiten deutlich über den April hinaus nicht überstehen

Die Coronakrise trifft die pferdetouristischen Betriebe und alle diejenigen, die Kinderreitferien oder Klassenreisen, Familienurlaub auf dem Reiterhof, Wanderritte, Ferienkurse rund ums Pferd oder Reitaufenthalte für Menschen mit Handicap anbieten, extrem hart.
Eine aktuelle, deutschlandweite Befragung der Bundesarbeitsgemeinschaft Deutschland zu Pferd e.V. (DzP) in Kooperation mit der dwif-Consulting GmbH aus dem Zeitraum 1.-13. April ergibt:

20.04.2020 Pferdetourismus weiterlesen

27.01.2018 EROEFFNUNG DES CENTRE EQUESTRE ET D’ELEVAGE KNAUF IN HULDANGE

EROEFFNUNG DES CENTRE EQUESTRE ET D’ELEVAGE KNAUF IN HULDANGE
Werte Züchter, Reiter und Pferdefreunde,
wie Sie zwischenzeitlich sicherlich schon in Erfahrung gebracht haben, findet die all-jährliche Körung der Hengste des SCSL am Samstag, dem 27. Januar 2018 ab 10:00 Uhr in der neuen Reit- und Zuchtanlage Knauf, in L-9964 Huldange, 2, Stawelerstroos, statt.

27.01.2018 EROEFFNUNG DES CENTRE EQUESTRE ET D’ELEVAGE KNAUF IN HULDANGE weiterlesen

03.02.2018 Erste Hilfe Lehrgang am Pferd

Bei A bis Grand Prix in Beaufort / Luxemburg

Wunden oder Krankheiten lassen sich trotz aller Vorsichtsmaßnahmen leider nicht immer verhindern. Dr.Michael Renck wird jedem Teilnehmer nahebringen, was zu tun ist bis die Tierärztliche Versorgung gewährleistet ist. Angefangen von leichten Wunden bis hin zu Koliken oder schwereren Verletzungen. 03.02.2018 Erste Hilfe Lehrgang am Pferd weiterlesen