Archiv der Kategorie: Blick über die Grenze

13.05-16.05.2020 Online Auktion / Erfolgreicher Auftakt im Web

 

Erfolgreicher Auftakt im Web

Spitzenpreis von 51.000 Euro bei Verdener Online Auktion

Verden. Gleich das erste Fohlen der hochkarätigen Kollektion der Verden Online Auktion brachte den Spitzenpreis. Für 51.000 Euro wurde So One an eine Käuferin aus den USA versteigert. Insgesamt erzielten die 22 angebotenen Fohlen einen Durchschnittspreis von 10.364 Euro.
13.05-16.05.2020 Online Auktion / Erfolgreicher Auftakt im Web weiterlesen

14.05.2020 Buch der Reiterspiele 2016

Lücke in Olympiabuch-Reihe wird geschlossen – „Olympische ReiterSpiele 2016 in Rio de Janeiro“ erscheint

In Corona-Zeiten gibt es auch mal etwas Positives zu berichten: die bei Pferdesportfreunden so beliebte Olympiabuch-Reihe wird mit dem Band „Olympische ReiterSpiele 2016 in Rio de Janeiro“ fortgesetzt.
14.05.2020 Buch der Reiterspiele 2016 weiterlesen

13.-16.05.2020 2. Verdener Auktion online

Der Countdown läuft


Verden. Der Countdown zur ersten von insgesamt vier Verdener Online Auktionen für Fohlen läuft. Ab sofort präsentieren sich die 22 hochkarätigen Nachwuchshoffnungen, die vom 13. bis 16. Mai online versteigert werden, im Internet unter www.hannoveraner.com.

Der Hannoveraner Verband bietet eine Fohlenkollektion von überragender Qualität. Die Abstammungen des Jahrgang 2020 haben es in sich. Sporttest-Sieger Fusionist, der beeindruckende 14-Tage-Test-Sieger Viva Gold und der Hannoveraner Champion und Vize-Bundeschampion Despacito begeistern mit ihrem ersten Fohlenjahrgang.
13.-16.05.2020 2. Verdener Auktion online weiterlesen

09. bis 13.12.2020 WM der Jungen Dressurpferde

WM der jungen Dressurpferde vom 9. bis 13. Dezember in Verden

Verden. Der Termin für die Weltmeisterschaften der jungen Dressurpferde steht fest: Vom 9. bis 13. Dezember zeigen die besten Fünf-, Sechs- und Siebenjährigen ihr großes Können in der Reiterstadt Verden. Zum ersten Mal in ihrer langjährigen Geschichte wird diese bedeutende Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie in der Niedersachsenhalle als Indoor Event ausgetragen.
09. bis 13.12.2020 WM der Jungen Dressurpferde weiterlesen

08.05.2020 Quarter Back Junior ausgezeichnet

WAGNER Nicolas (LUX), Quater Back Junior FRH
München – Munich Indoors 2019
Preis der Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung
Grand Prix de Dressage (CDI4*)
Wertungsprüfung MEGGLE Champion of Honour,
Qualifikation für Grand Prix Special
22. November 2019
© www.sportfotos-lafrentz.de/Stefan Lafrentz
Im Besitz von Nicolas Wagner aus Luxemburg gehört Quater Back Junior zu den Spitzenpferden im Dressurviereck. Er wurde vom Hannoveraner Förderverein ausgezeichnet und trägt jetzt den Namen Quater Back Junior FRH. Er ist qualifiziert für Olympia 2020 das in diesem Jahr leider ausfällt.
Anbei der Pressebericht
08.05.2020 Quarter Back Junior ausgezeichnet weiterlesen

2020 05 10 Neuer Termin für Pferd International

Die Verschiebung der Pferd International München hat zu einer Welle der Enttäuschung bei Fans, Partnern und Ausstellern von Süddeutschlands größter Pferdesportveranstaltung geführt. Wir als Veranstalter versuchen unser Möglichstes, die Pferd International München in ihrem ganzem Charakter im kommenden Jahr vom 13.-16. Mai 2021 wieder strahlen und stattfinden zu lassen.
2020 05 10 Neuer Termin für Pferd International weiterlesen

20.04.2020 Pferdetourismus

Aus unserem Archiv
Tour de Luxembourg à Cheval 2013
Auch die Luxemburger Wanderreiter sind von der aktuellen Coronakrise betroffen

TDL2013

Pferdetourismus in Deutschland in akuter Existenznot

75% aller Reiterhöfe mit Feriengästen würden längere Schließzeiten deutlich über den April hinaus nicht überstehen

Die Coronakrise trifft die pferdetouristischen Betriebe und alle diejenigen, die Kinderreitferien oder Klassenreisen, Familienurlaub auf dem Reiterhof, Wanderritte, Ferienkurse rund ums Pferd oder Reitaufenthalte für Menschen mit Handicap anbieten, extrem hart.
Eine aktuelle, deutschlandweite Befragung der Bundesarbeitsgemeinschaft Deutschland zu Pferd e.V. (DzP) in Kooperation mit der dwif-Consulting GmbH aus dem Zeitraum 1.-13. April ergibt:

20.04.2020 Pferdetourismus weiterlesen

22.03.2020 Eifel zu Pferd nach Corona

Pressemitteilung 21. März 2020

Eifel zu Pferd macht sich fit für die Zeit nach Corona

EifelzuPferd-Qualilehrgang-Aremberg
EifelzuPferd-Qualilehrgang-Aremberg

Zum seinem letzten Treffen vor dem generellen Veranstaltungsverbot fand sich der Verein Eifel zu Pferd zusammen zum Qualifizierungslehrgang 2020/2021. Knapp 20 Teilnehmer trafen sich am 10. März 2020 in Aremberg in der „Burgschänke“, um sich auf den neuesten Stand zu bringen.
22.03.2020 Eifel zu Pferd nach Corona weiterlesen

13.-15.03.2020 Perl-Sinz Reitturnier

Am Wochenende des 13. und 15. März fand auf dem Birkenhof in Perl Sinz ein Reitturnier statt. Es war das letzte Turnier das noch kurz vor vor der grossen Absagewelle wegen der Coronapandemi stattfand.
Dieser Veranstaltungsort im nahen Grenzgebiet zieht immer viele Luxemburger an.  So auch in diesem Jahr. Das kann man hier in der Presseliste der Resultate sehen.
13.-15.03.2020 Perl-Sinz Reitturnier weiterlesen

25.-26.05.2019 Reitturnier Gerolstein / Infos

Anbei die aktuellen Informationen zun Reitturnier in Gerolstein

Wertungsprüfungen BZM Moselland, Römerstrom-Jugend-Cup und Equiva-
Reitsport-Jugend-Cup 2019 541921004
25.-26.05.2019 LP,WB, M

Die Ausschreibung
25.-26.05.2019 Reitturnier Gerolstein / Infos weiterlesen

15.-17.02 2019 Luxemburger im Ausland / Zweibrücken

Luxemburger im Ausland
15.bis17. Februar 2019 Ergebnisse Zweibrücken

Am letzten Wochenende nahmen etliche Luxemburger Reiter am Dressurturnier im Zweibrücker Landgestüt, einem Hallenturnier teil.

Moeller Kristine auf Standing Ovation

Als erfolgreichste Luxemburgerin kehrte Kristine Möller mit 9 Platzierungen nach Luxemburg zurück. Davon 4 Siege, 2 mal Platz 2 sowie mit 3 mal Platz 4
15.-17.02 2019 Luxemburger im Ausland / Zweibrücken weiterlesen

15.12.2018 Jahrbuch Hannoveraner Hengste

Hochgeschätzte Hengste
Hannoveraner Jahrbuch Hengste ist erschienen

Hannoveraner Hengste

Verden. Das Hannoveraner Jahrbuch Hengste 2019 ist erschienen. Das bewährte und interessante Nachschlagewerk bietet auf über 600 Seiten die aktuelle Zuchtwertschätzung und zahlreiche Informationen zu den Vererbern. Außerdem werden alle Junghengste, die 2018 erstmals in das Hengstbuch I des Hannoveraner Verbandes eingetragen worden sind, ausführlich mit Foto und Text vorgestellt. Neu ist die Information über WFFS-Testergebnisse.
15.12.2018 Jahrbuch Hannoveraner Hengste weiterlesen