17.04.2017 Dressurturnier in Waldbredimus

Traditionell fand am Ostermontag beim Centre Equestre Pegasus in Waldbredimus ein Dressurturnier bis zur Klasse L statt. Wie beim Springen hatten sich zahlreiche Teilnehmer eingefunden, dies nicht zuletzt weil es Qualifikationen für die FLSE Cups waren.

Die Hauptprüfung des Tages ging an Tina Metasch aus Deutschland, sie gewann auf Filou die Dressur der Klasse L auf Trense mit der Wertnote 7.5. Dier Dressur der Klasse A* ging an Elga Anselmi auf Gradua T ebenfalls mit 7,5.
Weitere Sieger waren Fanny Bertemes, Lily Haas, Gwen Kleman, Lena Wolf, Sandrine Michels, Alice Rouyr und Nadine Kandel.
Die Resultate
2017 04 17 Waldbreimus D



Den Hollander-Banner


Luxembourg à cheval-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.