21.09.2012 CSI** in Leudelingen //Ewen wieder auf Platz 1

Beginn der Veranstaltung war bereits gestern am Donnerstag mit den Einlaufprüfungen. Hier erklang dann auch erstmals die Luxemburger Nationalhymne. Sportsoldat Marcel Ewen wurde seinem Status als erfolgreicher Luxemburger Reiter gerecht und siegte im Zweiphasenspringen der grossen Tour über 1,35m mit seinem 9-jährigen Hengst Goliath vor Christian Weier auf dem 14-jährigen Carisco und François Bossu aus Belgien.
Am Samstag dann wieder ein sensationeller Erfolg für den Trainer aus Weyer. Er siegte in der großen Tour über 1,45m bei 68 Reitern mit seiner 10-jährigen Stute Oceane de Tatihou nach Stechen vor dem Belgier Filip Lacus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.