25.03.2006 ”TOSCANA SPRING TOUR”

Trotz des miesen Wetters in der Toscana, war die Stimmung im Luxemburger MC Weyer Team nach dem ersten Springen BRONZE TOUR bei der “TOSCANA SPRING TOUR” bereits bestens.
Nach einem schnellen Ritt im Normalparcours ging Ketti Ewen auf HENDRIX DES PLANTS skrupellos im Stechen auf Sieg, was ihr mit Sekunden Abstand auf die Zweitplatzierte gelang.

Marcel Ewen startete währenddessen in der SILVER TOUR mit Caribus und Interpol des Isles und hatte jeweils einen Abwurf im Stechen zu verbuchen (mit Interpol 3beste Zeit bei 98 Startern)

Getragen von der guten Stimmung ging er beim letzten Start dieses Tages auf Jean de Fontaine auf Sieg, was ihm nicht ganz gelang, doch einen 3. Platz in einem CSI *** Springen am ersten Tag der Tour einbrachte.

Wir danken allen die zu Hause die Daumen druecken.. schoen weiter druecken !!!



Club Équestre Pegasus CEP-Banner


ICP-Button-rotation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.