Gute SAISON 2013 FÜR DEN CHN NACHWUCHS

CHN: Wir möchten die guten Resultate unserer jungen Nachwuchsreiter des Club hippique du Nord während der Saison 2013 hervorheben.

Muriel Pletschette, 12 Jahre, wurde diese Saison auf dem CSI Turnier Bonheiden als eine der jüngsten Teilnehmer platziert. Mit Ihrem Pony Kleiner Casanova schaffte sie es auf den 5.Platz. Auf dem CSI Le Mans trat sie mit ihrem Pferd Matador an und wurde als 2. platziert. Mit Sharan erkämpfte sie sich den 4. Platz. Zusammen mit Ihrer Mutter Joëlle, die sie tatkräftig unterstützt konnte sie auch viele Platzierungen in Luxemburg & Deutschland verzeichnen. Mit Sharan belegte sie den ausgezeichneten 2. Platz im Championat von Luxemburg.


Gilles Neuman, 16 Jahre, konnte leider diese Saison nicht mit seinem Pferd Wanda NL starten, da dieses verletzt war. Mit dem Pferd Velvet Touch das ihm zur Verfügung gestellt wurde, mit Hilfe seines Trainers Marc Hengen und mit viel Ehrgeiz und Fleiß schaffte er dennoch zahlreiche A und L-Platzierungen und den 3. Platz im FLSE Lamesch & Associés Cup. Mit einem weiteren, unerfahrenen Pferd, Deepspring Tsunami, platzierte er sich in A* und A** Springen. Momentan arbeitet er daran sein Pferd Wanda NL für die Saison 2014 wieder auf Vordermann zu bringen.

Olivier Duquenne, 16 Jahre, hat 2013 mit seinem neuen Pferd Agristo T den Sprung von der A-Klasse in die M-Klasse geschafft. Laut seinem Trainer Marc Hengen muss jedoch daran noch gefeilt werden. Er konnte den 1. Platz in einer Springprüfung L mit Siegerrunde in Imbringen erringen, viele Platzierungen der Klasse L verzeichnen und wurde 9. im Junioren Championat 2013. Weiterhin sicherte er sich den 2. Platz im FLSE Kuhn Constructions Cup 2013. Im Jump & Drive in Waldbredimus erkämpfte er sich den 1. Platz zusammen mit dem Pferd Piccadilly und mit seinem Vater als Minifahrer. Ein Dankeschön geht an Marc Hengen.

Auch unsere Ponyreiter Joelle Neuman, Magali Duquenne und Max Bové konnten 2013 viele Schleifen mit nach Hause nehmen. Joelle wurde mehrmals mit Princess Tiamo A* platziert. Magali wurde mit Greenlake Dulcinea unter anderem 1. in einer E-Prüfung. Auch Max platzierte sich mehrmals mit Attyrory Beauty in A* Prüfungen.

Dori Bollendoff platzierte sich mit Attyrory Flick in mehreren E-Prüfungen. Auch Marguy Poissonnier schaffte es mit ihrem Pferd Schwalbe bei E-Prüfungen Platzierungen zu erreichen. Sie ist auch bei mehreren A* Prüfungen gestartet wo sie auch einige Male platziert wurde. Alizée Immer hatte diese Saison auch mehrere A Platzierungen mit ihrem Pferd Candy Man. Tessy Einsweiler war im Rennen dabei mir ihrem Pferd Hickstead Junior sowie Lina Wickler mit ihrem Pferd Caypirinha. Weiterhin haben wir zahlreiche WBO-Reiter die dieses Jahr zum ersten Mal ein Turnier bestritten haben. Wir hoffen es hat ihnen gefallen und wir können sie in der Saison 2014 wieder begrüßen.

Wir gratulieren all unseren Reitern für ihre Erfolge und wünschen ihnen einen guten Start in die Saison 2014. Viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.