04.05.-05.05.2013 Dressurturnier im Reitstall Kandel

Am ersten Wochenende im Mai hatten die Cavaliers Réunis Luxembourgeois zu ihrem traditionellen national Dressurturnier in den Reitstall Kandel in Strassen eingeladen. Bei gutem Wetter und hervorragender Organisation konnten die Dressurreiter sich in 10 Prüfungen bis zur Klasse M* den Richtern präsentieren. Gestartet wurde 201-mal sodass der Zeitplan voll ausgelastet war. Großen Zufall fanden die Qualifikation in Klasse M* zum Beck Immo Masters Cup, in A* zum Beck Immo Future Cup und in Klasse E und Reiterwettbewerb für den Heinrich Stroehmer Cup. Hauptprüfung des Turniers war die Kür der Klasse M zu der man sich am Samstag qualifizieren musste. Insgesamt 8 Starter traten an. Der Sieg ging an Tammy Thoss auf Diva Exquisite vor Hannah-Milena Rother auf Amavia und Lea Mertens auf Fionella.
Weitere Sieger: Reitpferdeprüfung: Peter Lehnert auf Distelgraf. Reiterwettbewerb: Liv Dondelinger auf Miss Valentina Mo Catherine Nijs auf Alanis Marie Mailliet auf Horeb Danna Dressurpferde Klasse A: Kevin Riha auf Ferguson Delux. Dressurpferde Klasse L: Kristine Moeller auf Ballon Bleu Marco Ulrich auf Demi Sec. Dressur E: Vincenco Copola auf Lebemann. Dressur A*: Joëlle Halsdorf auf Laetizia Naomi Da Silva-Valente auf Diabolo. Dressur L: Stefanie Große auf Fräulein Koko. Dressur M* Nicolas Wagner auf Crashtest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.