Studierenden-Weltmeisterschaft Reiten 2012 in Aachen

Am 22. August beginnt die Studierenden-Weltmeisterschaft Reiten 2012 (WUEC). Wir möchten Ihnen gerne die Möglichkeit geben, sich über das Programm und die Highlights der vom 22. bis zum 26. August 2012 stattfindenden Veranstaltung zu informieren. Dort werden sich ab dem 22. August Sportler aus 26 Nationen im fairen Wettstreit messen.

Veranstalter der WUEC Aachen 2012 ist der Weltverband des Hochschulsports FISU. Ausgerichtet wird die WUEC vom Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband und dem Hochschulsportzentrum der RWTH Aachen in enger Zusammenarbeit mit dem Aachen-Laurensberger Rennverein (ALRV), der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), dem Deutschen Akademischen Reiterverband (DAR) und dem Bundesministerium des Innern sowie dem Ministerium für Familien, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen. An der WUEC nehmen 26 Nationen teil.


Alle weiteren Informationen Kartenverkauf und zur WUEC 2012 gibt es unter wuec2012.de.

Allgemeine Informationen und Hintergrund

Der besondere Reiz der studentischen Wettbewerbe liegt darin, dass die Sportler nicht auf eigenen Pferden reiten. Die Pferde stammen in der Regel aus Reitställen oder Landesgestüten, die den akademischen Pferdesport unterstützen. Welche Teilnehmenden auf welchen Pferden an den Start gehen, das entscheidet das Los. Das Resultat dieses besonderen Modus ist eine Herausforderung für die Reiter und fördert den Respekt im Umgang mit den Tieren.

Viele der erfolgreichen deutschen Reitsportler – wie Karsten Huck, Sven Rothenberger und Frank Ostholt – sammelten im Studierenden-Reitsport wichtige Erfahrungen, bevor sie die Bühne des internationalen Spitzensports betraten.

Programmübersicht
Mittwoch, 22. August
12:00-16:45 Uhr: 1. Runde Dressur
18:00-19:30 Uhr: Eröffnungsfeier mit anschließendem Get-Together

Donnerstag, 23. August
8:30-13:00 Uhr: 2. Runde Dressur
14:00-16:30 Uhr: 3. Runde Dressur

Freitag, 24. August
8:30-14:00 Uhr: 1. Runde Springen mit Fan-Contest

Samstag, 25. August
9:00-11:30 Uhr: 2. Runde Springen
12:00-13:15 Uhr: 3. Runde Springen
14:00-14:30 Uhr: Halbfinale Springen
16:30-17:45 Uhr: Halbfinale Dressur

Sonntag, 26.08.
8:00-8:45 Uhr Kleines Finale Dressur
9:15-9:45 Uhr Mannschaftsfinale Dressur
10:00-11:00 Uhr Großes Finale Dressur
13:00- 13:45 Uhr Kleines Finale Springen
14:15-15:15 Uhr Mannschaftsfinale Springen
15:45-16:30 Uhr Großes Finale Springen
17:00-17:30 Uhr Siegerehrung
17:30-18:30 Uhr Abschlussfeier



FLSE


HIPPOshop-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.