Hannoveranerklub in Schweden gegründet

Svenska Hannoveranerklubben

Internationale Hannoveranerfamilie ist größer geworden Die internationale Hannoveranerfamilie ist um ein weiteres Mitglied größer geworden. Am letzten Samstag im Januar wurde der schwedische Hannoveraner Zuchtverein Svenska Hannoveranerklubben aus der Taufe gehoben. Ca. 35 Züchter aus allen Teilen Schwedens waren zur Gründungsversammlung in das Scandic Star Hotel in Lund gekommen – ein Beleg für das große Interesse, das am Hannoveraner in Schweden besteht und das in den vergangenen Jahren immer größer geworden ist.


Die Versammlung wurde routiniert und sehr engagiert von Pernilla Strom (Södra Sandby) geleitet, die im vergangenen Sommer die Initiative ergriffen und mit einer Arbeitsgruppe die Gründung vorbereitet hatte. Einstimmig wurde sie zur ersten Vorsitzenden gewählt, Claes Hellqvist (Enköping) zu ihrem Stellvertreter. Die weiteren Vorstandsmitglieder sind Anne-Sophie v. Greiffencrantz (Sjobo) , Beritt Olthoff (Laholm), Karl-Wilhelm Littmann (Almtult) und Patricia Norrman (Sjuntorp).

Wir Schweden sind flache Hierarchien gewohnt, und so wird auch unser Vorstand agieren. Im ersten Jahr, in dem wir uns kennenlernen und zusammenfinden müssen, sehe ich die Vorstandarbeit als Weiterführung der Arbeitsgruppe, so Pernilla Strom nach Ihrer Wahl. Ideen für die Arbeit des Vereins gibt es viele. Im Vordergrund werden die Durchführung von züchterischen Veranstaltungen und die Beratung der Züchter stehen. Es deutete sich an, dass es dabei gerade im Süden Schwedens zu einer engen Zusammenarbeit mit den Nachbarn aus Dänemark kommen kann. Das hörte Anne Kollberg gerne, die als Vorstandsmitglied des dänischen Hannoveraner Pferdezuchtvereins Gast auf dieser Gründungsversammlung war. Dr. Ludwig Christmann überbrachte die besten Wünsche des Hannoveraner Verbandes für die weitere Arbeit des Vereins.



Kandel-Banner


Claudia Müller Pferde und Musik-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.