CRL Springturnier Rouscht vom 12.-13. September 2009

In der Reitanlage van der Weken auf Rouscht fand an diesem Wochenende ein Springturnier statt, bei dem am Samstag die Vereinsmeisterschaften ermittelt wurden. Mit 2 Mannschaften zu je drei Reitern waren die Ponyreiter dabei, es waren Michel Loutsch, Sonja Bakx und Maya Muller vom CRl welche den Sieg davontrugen.

Bei den Junioren hatten sich neun Mannschaften gebildet wo als Sieger der LAC aus Sanem mit Lynn Nussbaum, Rachel Biever, Anne Weisen und Sandy Burger hervorging. Bei den Senioren stellten sich 11 Mannschaften den Anforderungen und wieder kam der Sieger aus Sanem mit Angie Lefèbvre, Joëlle Fonck, Simone Schmitt und Alexandre Giuntini-Malaspina.


Der Sonntag dann war Springen der Klasse E, A und L vorbehalten, zudem fand eine Führzügelklasse statt. Im Springen der Klasse E mit 15 Startern gewann Sophia Lopes Moreira auf Qupido das Springen mit der Note 7,4. In den Klassse A* waren Sonja Bakx auf Victory, Céline Bonert auf Tilucienne Van Het Eeikel, Nadia Hoffmann auf Lady le Bon die Sieger, in Klasse A**Jérôme Thimmesch auf Bandit, Luca Leyder auf Orofini und Kim Delleré auf Le Baron de Fraghi. Im Hauptspringen der Klasse L nahmen 28 Pferde teildavon erreichten 10 Paare das Stechen aus dem Conny Fraiture auf Curlywurly als Siegerin hervorging. Die zweite Abteilung ging an Michele Streicher auf Calinka. BL

Zur Turnierübersicht mit den Resultaten>>>



Centre Équestre Pegasus CEP-Banner


Luxembourg à cheval-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert