27.09.-28.09.2008 Springturnier

Finalen des Margot Molitor Cup Die Cavaliers Réunis Luxembourgeois veranstalten an diesem Wochenende ein Springturnier mit Prüfungen der Klasse E bis zur Klasse M. Veranstaltungsort ist die Reitanlage Bouferterhaff die bei diesem Turnier gleichzeitig seine neue Aussenpiste präsentieren kann.


Schwerpunkt des Turniers sind die Finalen des Margot Molitor Cup der Springreiter der Leistungsklassen 4 und 5. Die Anzahl der Teilnehmer ist nicht all zu groß, da viele Starter dieser Leistungsklassen es versäumt hatten ihr Anmeldformular zu den Cups einzureichen ohne das laut Reglement die Teilnahme an diesen Prüfungen nicht für den Cup gewertet werden konnten.

In Führung liegen zurzeit bei den Ponyreitern Michel Loutsch auf Tiara mit 378 Punkten und Katja Bakx auf Steis Dream mit 352 Punkten. In der Leistungsklasse 4 führt Charlie Rollinger auf Itzie mit 360 Punkten vor Jessy Fraiture auf Monti mit 276 Punkten. In Leistungsklasse 5 steht Deborah Goergen auf Palea mit 300 Punkten auf Platz eins knapp gefolgt von Nathalie Strasser auf Chanel mit 298 Punkten. Gemeldet sind fast 170 Pferde. Beginn der Prüfungen ist am Samstag um 10.00 Uhr, am Sonntag um 09.00 Uhr. BL

Zu Ausschreibung und Zeitplan>>>



68


LZKPS-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.