14.10.2007 CHN Dressurturnier in Bettingen an der Mess

Nach Bettingen an der Mess in die Anlage der Familie Braun hatte der Club hippique du Nord zum wiederholten male eingeladen. Es war für den Verein der Abschluss einer überaus aktiven Saison. Wie bereits die vorherigen Veranstaltungen konnte auch Bettingen an der Mess erfolgreich und ohne Pannen abgeschlossen werden. Mit Prüfungen bis zur Klasse L war vor allem die Jugend am Start.
Als Sieger in Klasse E kamen bei 30 Startern Diane Feidt auf Speedy und Raphael Pleger auf Shooting Star zu Siegerehren. Gut besucht waren die Jugendreiterwettbewerbe mit 20 Startern. Als Sieger gingen hier Magali Goergen auf Golden, Daniel Weirig auf Eposz und Edith Decker auf Cuberthus hervor. In der A-Dresssur die wie die Dressur der Klasse E paarweise geritten wurde waren 30 Paare am Start so dass in 2 abteilungen platziert wurde: Sieger Abteilung 1 Raphael Pleger auf Shooting Star mit der Note 7,5, Abteilung 2 Claudia Lachenmann auf Candy mit der Note 7,10.

Die Hauptprüfung des Tages die Dressur der Klasse L Aufgabe 3 auf kandare hatte 20 Teilnehmer zu verzeichnen. Der Sieg ging an die deutsche Gastreiterin Sarah Michels auf Sumo mit der Note 7,4 gefolgt von Karen de Ron vom Beforter Reitverein auf Fayol mit der Note 7,0. B.L.

Zu den Resultaten>>>



Equiva-Banner


Manege Medinger Paul-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.