Februar 2006: Turniererfolg in Kreuth

Der Hengst Grand Chef Bleus nahm an der Wintertour in Kreuth teil wo er sich von Mal zu Mal verbesserte.Er belegte in einer MB den 4. Platz, in MA Platz 3 und im Finalspringen der Klasse S* den 2. Platz. Der Hengst wurde 7 jährig von Eric Navet (Foto links) geritten und wurde bis 2005 von einem Amateur in Frankreich auf nationaler Ebene geritten.
Seit Ende Dezember wird er von Stefan Abt geritten, der sich sehr viel von ihm verspricht. Er ist beim C.H.B. eingetragen und läuft somit unter luxemburger Flagge.

Grand Chef Bleus ist ein Sohn des bestbekannten Quidam de Revel aus einer Mutter von Lord Roussetière – Monceaux xx – Rantzau xx. Er ist auf Lebenszeit in Frankreich gekört und wurde Anfang 2006 vom S.C.S.L. anerkannt und deckt ab 2006 bei uns in der Eifel. TG Sperma ist ebenfalls verfügbar.

Interessierte Züchter können sich gerne bei uns melden um genauere Informationen, resp. Turniervideos vom Hengst zu bekommen.

Besitzer:

Christiane und Jean-Marc Zimmer
Gestüt “Auf der Held”
Baumberg 10
D-54597 Plütscheid
Tel : 0049 6554 9009 855 oder 021 189 912



Den Hollander-Banner


Studbook-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.