Noch bis zum 30. November günstige Eintrittskarten sichern

Die Vorbereitungen für das Internationale Festhallen Reitturnier Frankfurt vom 15. bis zum 18. Dezember 2005 gehen in die Endphase. Immer mehr namhafte Reiter aus dem In- und Ausland geben ihre Teilnahme bekannt. Seien Sie dabei, wenn Lokalmatadorin Ann Kathrin Linsenhoff im Dressur Welt Cup um den Sieg und um wichtige Punkte reitet. Erleben Sie Heinrich Wilhelm Johannsmann bei seinem Abschiedsturnier und feuern Sie den Spitzenstar Hugo Simon an.
Sichern Sie sich noch bis zum 30. November Eintrittskarten zu den günstigen Vorverkaufspreisen und sparen bis zu 23% des regulären Preises.

Als Besonderheit bieten die Veranstalter in diesem Jahr die Familienkarte an. Für nur ⬠19,- kann sich ein Erwachsener mit zwei Kindern den Großen Preis von Frankfurt, die Führzügelklasse und weitere attraktive Programmpunkte am Sonntagnachmittag, den 18. 12. 2005, anschauen. Ein weiterer Erwachsener zahlt nur ⬠5,- für eine Karte und weitere Kinderkarten sind für nur ⬠3,- erhältlich.

Kartenvorverkauf: Offizieller Ticket- Service: Tel. 0180/5000 645 (0,12 Euro/Min.) e-mail: bestellung@nullnordwest-ticket.de Internet: www.festhallen-reitturnier.de



LSR-Banner


Centre Équestre Pegasus CEP-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.