16.10.2005 CHN Dressurturnier in Bettingen an der Mess

Bei herrlichem Herbstwetter trafen sich die Dressurreiter auf Einladung des Club hippique du Nord in der Reitanlage der Familie Braun in Bettingen an der Mess. Es war das letzte Dressurturnier dieses Jahres, und die Reiter hatten sich zahlreich eingefunden. Besonders die Jugendreiterwettbewerbe fanden regen Andrang, so dass die 26 Teilnehmer in drei Gruppen aufgeteilt wurden.
Mit Siegen warteten in dieser Kategorie Thierry Schloesser, Raphael Pleger und Michèle Vermeulen auf. Bei 35 Startern in der E-Dressur belegte Kelly Trausch auf Maggy Bee den ersten Platz. Gastreiterin Sybille von Bombard vom Reitverein Saarburg/Bottelter stellte mit der höchsten Wertnote die auf diesem Turnier vergeben wurde, der Note 8,2 die Siegerin in der A-Dressur auf Le Prince, gefolgt von der CRL-Reiterin Anne Guidi auf Wahnsinn mit der Note 7,2. Sybille von Bombard gewann ebenfalls die Hauptprüfung des Turniers, die Dressur der Klasse L mit der Note 7,8 vor der jungen FN-Reitlehrerin aus Gralingen Geraldine Gremling die mit Dancing Domino die Wertnote 7,5 zu verzeichnen hatte. Auf Platz 3 Kristine Möller vom CHN auf Concorde R mit der Note 7,3. B.L.

Zu den Resultaten>>>



68


Amis du Cheval islandais

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.