Stud-Book du Cheval de Selle Luxembourgeois Fohlenchampionnat 2004

Bei den Hengstfohlen stand an der Spitze ein typvolles Fohlen von Lifestyle. Ein Fohlen mit hochnobler Ausstrahlung und gutem Bewegungsablauf. Das Reserve-Siegerfohlen war deutlich vom Charme seines Vaters Crève Coeur geprägt. Alle vorgestellten Fohlen des Hengstes Crève Coeur hatten einen modernen Ueberguss mit ausnahmslos schönen Gesichtern. An dritter Stelle ein korrektes, bewegungsstarkes Fohlen des Springvererbers El Bundy.
Bei den Stutfohlen, insgesamt ein hochkarätiges Lot mit einer Doppelspitze, wobei der Bewegungsablauf des Siegerfohlens von Pole Poppenspäler sicherlich den Ausschlag für die Siegespalme gegeben hat. Knapp geschlagen an 2. Stelle ein modern aufgemachtes Fohlen des KWPN Springhengstes Numero Uno, vor einem in großem Rahmen stehenden hochnoblen, in bestem Typ stehenden Fohlen des Crève Coeur.

Insgesamt in beiden Kategorien ein hochklassiges Feld mit Fohlen von höchster Bonität. Die Qualität des Teilnehmerfelds war überragend. Die zahlreich erschienen Züchter, Reiter und Pferdefreunde bescheinigten ausnahmslos den Züchtern des S.C.S.L. eine bisher nie gekannte Qualität des gesamten Lots. Die Früchte der konsequenten Zuchtarbeit erlauben zu berechtigten Hoffnungen und erhöhen sicherlich die zukünftigen Verkaufsperspektiven der einheimischen Zucht.

Zu den Ergebnissen



Équi-Motion-Banner


L\'Étrier-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.