26.04. ? 27.04.2004 Dressurturnier in Waldbredimus

Ungeahnten Zulauf hatte das Dressurturnier in Waldbredimus. Man kann dem Veranstalter nur gratulieren dass er so eine populäre Ausschreibung angeboten hat die wirklich einen Grossteil der Reiter und Reiterinnen anspricht. Zudem waren die Dressurpferdeprüfungen sehr gut besucht, denn auch hier galt es Qualifikationspunkte für das diesjährige Championat der Jungen Pferde zu sammeln.
Es scheint, als hätte die Sparte Dressurreiten in Luxemburg die Talsohle endgültig durchschritten, es geht unaufhaltsam bergauf mit den Teilnehmerzahlen in den Aufgaben der Klasse A, E und den Jugendreiterwettbewerben. In Klasse A waren am Samstag 33 Starter, am Sonntag deren gar 42. In der E Dressur starteten 35 Paare, in dem Jugendreiterwettbewerb waren ebenfalls 35 Starter zu verzeichnen.

Dieser Aufschwung ist ganz sicher nicht unwesentlich eine Folge der so erfolgreichen Cups, dem Margot Molitor Cup für Leistungsklasse 4 und 5 und dem Stroemer Cup für E-Dressurreiter sowie die Starter im Jugendreiterwettbewerb. Im Margot Molitor Cup liegen im Zwischenstand in der Klasse A auf Platz 1 SCHOETTER Michelle mit Cicero, auf Platz 2 FEDERSPIEL Véronique mit Magic Tec und auf Platz 3 GOLDSCHMIT Carole mit Moccani. In Klasse L belegt zur Zeit den 1. Platz HUIZINGA Miranda mit Don Juan, auf Platz 2 BINTNER Viviane mit Don Rubin und punktegleich auf Platz 3 MOUSEL Simone mit T-Gando und BRANDENBURGER Monique mit Pikul. 1. Im Stroemer Cup der Klasse E liegen zur Zeit in Führung MENTZ Nathalie (D-Day) auf Platz 1, FEDERSPIEL Anne-Sophie (Ohara) auf Platz 2 und EYSCHEN Melanie (Patati-Patata) auf Platz 3. In der Jugendreiterprüfung sieht die Reihenfolge folgendermassen aus: 1. GOLDSCHMIDT Erik mit Billy und punktegleich KINZINGER Nadine mit Diban. Auf dem 3. Platz CLAEYS Fabienne mit Lieschen. Man darf gespannt sein auf die nächste Qualifikation die am 8. August in Strassen stattfindet. B.L

Zu den Ergebnissen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.