?Ratina Z? muss zu Fohlen-Geburt nicht nach Belgien

Ludger Beerbaums hoch trächtige Olympiasieger-Stute Ratina Z wird ihr Fohlen im heimischen Stall in Riesenbeck (Münsterland) zur Welt bringen. Der Besitzer des Pferdes, der Belgier Leon Melchior, wollte die Stute zur Niederkunft ursprünglich nach Belgien holen.
In einem Rechtsstreit um den Ort der Geburt hat der Belgier seine Berufung vor dem Oberlandesgericht Hamm zurückgezogen. Das Landgericht Münster hatte Ende Mai entschieden, das Pferd könne aus Tierschutz-Gründen nicht transportiert werden.



Pferdesport Journal-Banner


Haflinger-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert