25.04. – 28.04.2002 CSIP-A & CSICh-B in Diest (BEL)

Stéphanie Wilwert und Charlotte Bettendorf beim internationalem Turnierstart Sowohl in den Pony- wie in den Childrenspringprüfungen haben beide gute Resultate erzielt. Besonders hervorzustreichen ist das gute Resultat als Mannschaft beim Staffelspringen, wo sie auf den 5. Platz bei 33 Mannschaften kamen.
Im CSICh-B startete Charlotte Bettendorf mit Azzedine Alaia und mit Caviar. Im CSIP-A startete Stéphanie Wilwert mit Kiowa und Bodycheck und Charlotte Bettendorf mit Ridefix und Quality.
Grasplatz: 70 x 150m
Parcourschef: Eugène Mathy

Prüfung Nr. 3 Internat. Children 1.10m – 11 Starter
2. Charlotte Bettendorf mit Azzedine Alaia 0.00/72.94
4. Charlotte Bettendorf mit Caviar 4.00/64.90

Prüfung Nr. 4 Internat. Ponyspringen 1.30 m – 61 Starter
8. Stéphanie Wilwert mit Kiowa 0.00/32.02 in 2.Phase

Prüfung Nr. 6 Internat. Ponyspringen 1.10 – 56 Starter
9. Charlotte Bettendorf mit Ridefix 0.00/37.47 in 2. Phase

Prüfung Nr. 8 Internat. Children 1.15 – 10 Starter
2. Charlotte Bettendorf mit Azzedine Alaia 0.00/42.04 in 2. Phase

Prüfung Nr. 11 Internat. Pony Staffelspringen 1.10 m – 33 Mannschaften
5. Stéphanie Wilwert zusammen mit Charlotte Bettendorf

Prüfung Nr. 12 Internat. Children 1.15 m – 11 Starter
3. Charlotte Bettendorf mit Azzedine Alaia 4.00/39.55 in 2. Phase

Prüfung Nr. 16 Internat. Ponyspringen kleiner Grand Prix 1.15m – 81 Starter
11. Stéphanie Wilwert mit Bodycheck 0.00/30.90 in 2. Phase

Prüfung Nr. 17 Internat. Children 1.15 m – 11 Starter
3. Charlotte Bettendorf mit Caviar 15.00/56.74 im Stechen
4. Charlotte Bettendorf mit Azzedine Alaia 4.00/76.45



Pferdesport Journal-Banner


Manege Medinger Paul-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.