VERSIS Pferdefütterung

Fütterung bei Hufrehe

Hufrehe ist eine sehr schmerzhafte, nicht infektiöse Entzündung der Huflederhaut (Pododermatitis diffusa aseptica), bei deren Verlauf es durch die anhaltende Störung der Mikrozirkulation des Blutes zur Ablösung der Hufkapsel von der Lederhaut kommt, welches wiederum zu einer Hufbeinsenkung und/oder Hufbeinrotation führen kann oder im Extremfall sogar zum Ausschuhen führt.


Weiterlesen im pdf>>>



Club Équestre Pegasus CEP-Banner


Amis du Cheval islandais

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.