Equi Motion, Pferdegestützte Interventionen

EquiMotion Kursus
EquiMotion Kursus
Am 9. Oktober 2016 haben die Teilnehmerinnen des letzten Equimotion Kurses ihre theoretischen und praktischen Prüfungen abgelegt und mit Erfolg bestanden!

Auf dem Bild hinten v.l.n.r.: Ines Kaiser (Leitung), Katharina Woitas (Frankfurt am Main/Deutschland), Anja Tanner (Erlenbach im Simmental/Schweiz), Isabel Profitlich (Bremen/Deutschland), Sarah Jünemann (Bodensee/Deutschland), Jennifer Rolloff (Korschenbroich/Deutschland), Sabine Baumeister (Leitung)
Auf dem Bild vorne v.l.n.r.: Beate Augat (Remscheid/Deutschland), Angelika Mücken (Weinsheim/Deutschland), Viktoria Vida (Aachen/Deutschland), Caroline Möllenbrock (Herzebrock-Clarholz/Deutschland). Andrea Corinna Mayer aus Cugnasco/Schweiz fehlt auf dem Bild.
Wir gratulieren den Teilnehmern ganz herzlich und wünschen Ihnen alles Gute und viel Erfolg!

EquiMotion
Institut für Aus- und Weiterbildung
Pferdegestützte Interventionen

Wir bieten Ihnen ganz besondere Kurse und Seminare rund um das
Thema Kommunikation. Unsere Arbeitsweise ist immer ganzheitlich,
unter Einbeziehung aller Ebenen – weil Lernen eben kein
eindimensionaler Vorgang ist und weil jeder Mensch auf auf seine
Art lernt.
EquiMotion steht für Weiterbildungen, die punktgenau
auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. Dabei nutzen wir
innovative Methoden, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen
und jahrelanger Erfahrung basieren.
Diese Kombination bringt Ihnen nachhaltige Erfolge in Ihrem Umfeld
und uns eine schöne und positive Bestätigung unserer Arbeit.
Unsere Qualitätsstandards

Wir legen hohe Standards für die Qualität unserer Arbeit an.
Ihre Zufriedenheit und der bestmögliche Erfolg unserer Arbeit sind unser Antrieb und unser höchstes Ziel.

Um dies zu erreichen:
• setzen wir ausschließlich von unabhängiger Seite überprüfte Methoden und aktuellste Technik ein;
• zusätzlich unterziehen wir uns regelmäßigen Qualitätskontrollen u.a. auch durch unsere Mitgliedschaft
in verschiedensten nationalen und internationalen Berufsverbänden mit ihren jeweiligen ethischen Richtlinien;
• bilden wir uns und unsere Mitarbeiter ständig weiter.
Tomatis®Methode
Die Anwendung der Tomatis®Methode mit ihren hochwertigen Spezialgeräten erfordert eine langjährige Ausbildung und eine von TOMATIS DEVELOPMENT S.A. ausgestellte Lizenz.
Als lizenziertes Institut sind wir verpflichtet uns auf dem neusten Stand zu halten, da sich die Methode ständig weiterentwickelt. Des Weiteren unterliegen wir als Mitglied der International Association of Certified Tomatis Consultants – IARCTC dem Verhaltenskodex für die Anwendung der Tomatis®Methode.
Pferdegestützte Interventionen
Pferdegestütztes Coaching ist eine ganz besonders kraftvolle Form der persönlichen und professionellen Weiterbildung. In diesem Seminar treten Führungs- und Softskill-Potentiale
zutage und werden gezielt gefördert. Von den Trainern verlangt diese Arbeit Business Know-How, Trainer-Qualifikationen, langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Pferden und entsprechendes Know-How im Bereich der tiergestützten Interventionen.
Erst eine Kombination aus diesen Kompetenzbereichen garaniert den vollen Erfolg dieser sehr wirkungsvollen Methode und den Transfer in den beruflichen und persönlichen Altag.
Alle unsere Trainer erfüllen diese hohen Anforderungen.

Wir sind vom europäischen Dachverband für tiergestützte Therapie (ESAAT) zertifiziert. Außerdem können wir auf die neuesten Entwicklungen im Bereich tiergestützter Arbeit und Forschung zurückgreifen. Dies ermöglichen unsere engen Verbindungen u.a. zur International Society for Animal – Assisted Therapy – ISAAT und dem Berufsverband Tiergestützte Therapie, Pädagogik und Fördermassnahmen e.V., sowie unsere Mitgliedschaft bei der Association for Animal Assisted Therapy Luxembourg – AAAT asbl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.