19.11.-20.11.2011 Club Hippique du Nord

Wie in den Vorjahren wird der Club hippique du Nord auch in diesem Jahr über den Winter hindurch eine Reihe von Aktivitäten anbieten. So veranstaltet der Verein in Zusammenarbeit mit Equisports am 19. und 20. November ein Springturnier in der Anlage Einsweiler in den Feelener Hecken. Es ist ein Late Entry Turnier und beinhaltet 11 Springprüfungen. Attraktion ist die Equiva Trophy die in Klasse M ausgetragen wird und wo das Finale der ersten Wertung am Sonntag stattfinden wird.
Reglement
EQUIVA Trophy 2011/2012
Teilnehmen dürfen alle Reiter aus Luxemburg und Deutschland die im Besitz einer gültigen Lizenz sind,
Teilnehmer anderer Länder werden nur mit Gastlizenz für die Wertung zugelassen, nach Absprache mit dem
Veranstalter.
Die Wertungsprüfungen werden an 3 verschieden Turnieren stadtfinden.
-19-20 November 2011 in Feelener Hecken
-11-12 Februar 2012 in Feelener Hecken
-17-18 März 2012 in Feelener Hecken
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Veranstaltungsorte, sowie die Veranstaltungstermine
abzuändern.
Die Wertungen werden in Springprüfungen der Klasse M ausgetragen.
Die Aufteilung der Punkte errechnet sich wie folgt :
1. : 30 Punkte 2.: 26 Punkte 3.: 23 Punkte 4.: 21 Punkte 5.: 20 Punkte 6.: 19 Punkte usw.
Alle Punkte der Paare, welche an den 3 Wertungen teilgenommen haben, werden addiert.
Das Endergebnis der Paare bestimmt den Gewinner der Equiva Trophy, sowie den Zweit- und den
Drittplatzierten.
Die Equiva Trophy ist dotiert mit 1000 ¬, welche auf die drei Ersten der Gesamtwertung aufgeteilt werden
wie folgt:
· Gewinner: 500 ¬ & ein Outfitgutschein im Wert von ca 150 ¬
· Zweiter: 300 ¬ & ein Outfitgutschein im Wert von ca 150 ¬
· Dritter: 200 ¬ & ein Outfitgutschein im Wert von ca 150 ¬
Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und viel Erfolg
EquiShows asbl

Zur Turnierübersicht mit der Ausschreibung>>>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.