PARCOURSSPRINGEN

unter Top Bedingungen in den Hallen (27*60 ;25*40 Meter) der Ecuries des Prés in Leudelange

8. Dezember ab 13.00 Uhr
12. Januar ab 13.00 Uhr

weitere Termine folgen

Modus
Abreiten in der Abreitehalle ab 12.30 Uhr Parcourspringen, der Reiter hat den Parcours während 3 Minuten zur Verfügung,er kann selbstverständlich von seinem Trainer begleitet sein (Startliste muss beachtet werden).


13.00 Uhr Springen 1 0.95 m maximum 25 Starter
14.30 Uhr 2 1.05 m maximum 25 Starter
16.00 Uhr 3 1.15 m maximum 25 Starter
17.30 Uhr 4 1.25 m maximum 25 Starter

Ein Pferd kann maximal in 2 Parcours gestartet werden.
Der Parcoursbauer und anerkannter Trainer Peter Schumacher steht den Reitern zur Verfügung :
– vor dem Parcours bei der Parcoursbesichtigung
– nach dem Parcours für eine kurze Analyse des gerittenen Parcours.

Kosten : ⬠20.- pro Start , in diesem Preis ist das Anschauen des Videos des Rittes beinhaltet, die Aufnahmen können selbstverständlich gegen Entgeld bestellt werden,Video Schumacher.

Meldungen :
Per e-mail an les écuries des prés : info@nullecuries-des-pres.eu Mit Angabe des Namen des Reiters, des Pferdes und der Prüfungsnummer. Es werden maximal 25 Paare pro Püfung angenommen, Zahlung muss per Banküberweisung erfolgen DEXIA lu76 0020 1861 0294 8700 oder vor Ort, reservierte Starts sind zu bezahlen auch bei nicht Antreten es gelten die 25 ersten Meldungen ⬦Datum

Die Reiter müssen im Besitz eines gültigen Reitausweises sein, die Pferde einen Equidenpass haben, in welchem die Impfungen eingetragen sind.

Austattung der Reiter : 3 Punkt Reitkappe, Reitstieffel oder Stiefelleten mit Minichaps, saubere Reitkleidung. Es gelten selbstverständlich die Verhaltensregeln der FLSE und der FEI ( TO und règlement général FEI ).

Startlisten werden am Vortag unter www.ecuries-des-pres.lu und www.hippoline.lu veröffenlicht



Amis du Cheval islandais


Club Équestre Pegasus CEP-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.