30.06.-01.07.2007 CEP Nationales Dressurturnier in Waldbredimus

Vom 30.06. bis zum 1.7.2007 fand in Waldbredimus ein Dressurturnier mit 10 Prüfungen bis zur Klasse M statt. Es war zudem die letzte Runde zur Qualifikation der Margot Molitor und Stroehmer Cups. Am Samstag zählte die Dressur der Klasse A und der Klasse L für den Molitor Cup, am Sonntag die Dressur der Klasse E und der Jugendreiterwettbewerb zum Ströhmer Cup. In Führung liegen zurzeit beim Molitor Cup in Klasse L Michèle Thill auf Daily Daylight mit 300 Punkten vor Wagner Nicolas auf Lordy mit 292 Punkten und Viviane Bintner auf Don Rubin mit 284 Punkten.
In Klasse A führt Fabienne Claeys auf Royal Princess mit 296 Punkten vor Karen De Ron auf Kersain mit 292 Punkten gefolgt von Lauro Andreosso auf Eismond und Stéphanie Dentzer auf Dunja S mit 282 Punkten. Beim Ströhmer Cup führt in Klasse E Raphael Pleger auf Gigi lAmoroso mit 52,9, auf Platz 2 Jil Flener auf Conchita mit 52,8, auf Platz 3 Antonia Nordhaus auf Corquieu mit 52,3. Im Jugendreiterwettbewerb belegt Platz 1 Magali Goergen auf Noodle mit 53,4, Platz 2 Lisa Arend auf Akkila 52.4 und Platz 3 Charlotte Remy auf Simba mit 52.0. Die Finalen werden anlässlich des diesjährigen Championats auf den Anlagen der Ecuries des prés in Leudelingen ausgetragen. B.L.

Zu den Ergebnissen>>>



Centre Équestre Pegasus CEP-Banner


Studbook-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.