10.-11.09.2004 EL Springturnier auf Senningerberg

Gross in Form zeigte sich wieder einmal Conny Fraiture. Sie gewann auf Senningerberg ihr erstes Springen der Klasse MA. Hier hatte sie Go to coco Jamboo gesattelt. Dazu konnte sie 3 weitere A-springen gewinnen sowie ein Springen der Klasse L. Hier hatte sie die Ponys Amigo und Monti im Einsatz.
Es schien überhaupt das Turnier der jungen Reiterinnen zu sein, denn ein weiteres Springen der Klasse M, diesmal MB ging an Charlotte Bettendorf auf For Jump. In dieser Prüfung belegte Charlotte gleich noch mit Cerutti den 3. Platz und ihr Bruder Victor mit Ortie den 4. Platz. Das MB-Springen am Samstg ging an den deutschen Gastreiter Ralf Peters auf Charisma, hier belegte Conny Fraiture auf Go to coco Jamboo den 2. Platz. Ralf Peters konnte ebenfalls an diesem Tag das L-Springen für sich entscheiden. Insgesamt wurden 23 Sieger geehrt in springen der Klasse E bis zur Klasse MA. 405 Starts waren in den 16 Prüfungen zu verzeichnen.

Zu den Ergebnissen



60


LZKPS-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert