Springturnier in Bernkastel-Kues

(ras). Mit einem strahlenden Lächeln und einem Streicheln des Pferdehalses bedankte sich Samantha Lam bei Zuschauern und Pferd für Applaus und Leistung beim Abschlussspringen in Bernkastel-Kues. Großer Preis von Lotto Rheinland-Pfalz, ein Zwei-Sterne-Springen der Klasse S mit Siegerrunde war der absolute Höhepunkt des viertägigen Turniers des Reitvereins für Freizeit, Sport und Gesundheit auf dem Kueser Plateau.
Dreiunddreißig Teilnehmer hatten sich in vorhergehenden Prüfungen für dieses Springen qualifiziert. Dem Niveau der Veranstaltung und Teilnehmer gerecht werdend, hatte Parcourschef Detlef Weiand für Reiter und Pferde eine nicht leichte Aufgabe gestellt. Acht Nullfehler Ritte sowie der schnellste Vierer erreichten die nachfolgende Siegerrunde. Die 25-jährige, für Canada startende Hongkong-Chinesin Samantha Lam (Foto) ließ ihre männlichen Konkurrenten alt aussehen, auch ihr Lebensgefährte Stefan Abt war davon nicht ausgeschlossen. Mit Lady Courzon, einer 12-jahrigen Oldenburger Stute legte sie eine Zeit vor welche nur von Anna-Maria Benner, einer weiteren Amazone geknackt wurde, allerdings mit einem Fehler. Damit nicht genug brachte sie ihr zweites Pferd noch auf Platz drei. Neben einem schönen Preisgeld gab es noch rund einhundert Flaschen Moselwein, Samantha und ihr Lebensgefährte Stefan Abt hatte man in Wein aufgewogen. Diese Topreitanlage, dass faire und freundliche Publikum, sind für uns das schönste Abschiedsgeschenk, so Samantha Lam und Stefan Abt. Die beiden werden die Region verlassen und ihr künftiges Domizil im Rheinland aufschlagen. Schade drum, die beiden waren menschlich und reiterlich eine Bereicherung des hiesigen Reitsports.

Dritte im Bunde der Amazonen war die luxemburgerin Sarah Pétré. Mit einer Nullrunde und der schnellsten Vier-Fehler-Runde belegte sie in der Siegerrunde einen beachtlichen siebten und achten Platz. Die Premiere ist gelungen, die erste Freiluftveranstaltung auf dem neuen Springplatz hat alle Erwartungen übertroffen, sportlich wie auch von der Resonanz der Zuschauer, ca. viertausend zählte man an allen Tagen, so der 1. Vorsitzende Lothar Geigenmüller. Dies ist für uns Grund genug im nächsten Jahr weitere Teilnehmer aus Deutschland und dem Ausland zuzulassen.

Nachfolgend die Platzierungen.

Springpferde Klasse A: 1.Reggy Hoffmann auf Winnepeg de Rialto, Niederlande, 2.+3.Manuel Marx auf Latino Lover/Calimero, Gestüt Fronhof. Springpferde Klasse A: 1.+2.Edgar Langen auf Caravaggio/Akita, RSG Remagen, 3.Rudolf Berg auf Atju, VSFG Bernkastel, 3.Domonic Gosert auf Amoucheur RFZV Eichelhof. Springpferde Klasse L: 1.Reggy Hoffmann auf Winnepeg de Rialto, Niderlande, 2.Manuel Marx auf Latino Lover, Gestüt Fronhof, 2.Hendrik Heuser auf Fasten Seatbelt, RV Idar-Oberstein. Springpferde Klasse L: 1.Sandra Deppe auf Znickers, RZV Saffig, 2.Roland Werner auf Chiara, ARC Bonn, 3.Anna-Maria Benner auf Ambiente, RV Montabaur. Springpferde Klasse M: 1.+2.Anna-Maria Benner auf Ambiente, RV Montabaur, 2. H.-G. Klein auf Cassius Clay, RFV Namborn. Stilspringen Klasse A: 1.Kyra Kirst auf Wellington, VSFG Bernkastel, 2.Svenja Meyer auf Parmino, PST-Trier, 5.Annika Fusenig auf Pierrot, VSFG Bernkastel. Stilspringen Klasse A: 1.Christiane Boos auf Gambrina, Dockendorfer RC, 2.Caroline Feid auf La Luna, RSV Hohensonne, 2.Kyra Kirst auf Wellington, VSFG Bernkastel. Stilspringen Klasse A: 1.Myriam Marx auf Aline, VSFG Bernkastel. Pony-Springprüfung Klasse A: 1.Saskia Schwarz auf Ascan, RFV Pirmaens, 3.Maike Stroh auf Cremlin, VSFG Bernkastel. Pony-Springprüfung Klasse L: 1.Theresia Bauer auf Charly Brouwn, RFV Bundenbacher Höhe. Springen Klasse A: 1.Ulrike Windeck auf Luna, VSFG Bernkastel, 2.Nadine Ries auf Hilena, Luxemburg, 3.Obald Al Shaer auf California, Vereinigte Emirate. Springen Klasse L: 1.Ralf Jünger auf Bal Pare, RZV Mayen, 3.Camille Scholtus auf Georgia, Luxemburg, 6.Kyra Kirst auf Careful, 7.Anne Stettler auf Purple Joy, beide VSFG Bernkastel. Springen Klasse L: 1.Viviane Hoffmann auf Rio Grande, RFV Wittlich, 2.Benny Kimmlingen auf Lunkes-Hof Sarabi, TSG Lunkeshof, 3.Petra Flücken auf Cleopatra, RV Montabaur. Springen Klasse L: Marina Leisen auf Ludo de lìulne, Dockendorfer RC, 4.Christiane Boos auf Gambrina, Dockendorfer RC, 5.Nils Geigenmüller auf Wanderfalk, VSFG Bernkastel. Springen Klasse L: 1.Nina Konder auf Galloway, PST-Trier, 2.Svenja Meyer auf Parmino, PST-Trier, 3.Nils Geigenmüller auf Wanderfalk, VSFG Bernkastel. Zwei-Phasen-Springen Klasse L: 1.Marvin Ackermann auf Laluna, RSC Ettringen, 2.Nina Konder auf Galloway, PST-Trier, 4.Svenja Meyer auf Parmino, PST-trier. Springen Klasse M/B: 1.Marina Leisen auf Ludo de lìulne, Dockendorfer RC, 2.Ann-Katrin Mattern auf Echeque, RFV Bruchweiler, 3.Ali Al Kumeiti auf Solero, Vereinigte Emirate. Springen Klasse M/B: 1.Arnold Boerekamps auf Prince, Niederlande, 2.Michael Wittschier auf Oli Courage, Dockendorfer RC, 3.Johan Klein-Zieverink auf Prezando, Niederlande. Springen Klasse M/B: 1.Ann-Katrin Mattern auf Echeque, RFV Bruchweiler, 2.Laura Giehl auf Streetflash, RSG Kaiserslautern, 4.Camille Scholtus auf Lausanne, Luxembourg. Springen Klasse M/B: 1.Johan Klein-Zieverink auf Prezando, Niederlande, 2.Arnold Boerekamps auf Prince, RV Neuwied, 3.Michael Wittschier auf Oli Courage, Dockendorfer RC. Springen Klasse M/B: 1.+3.Johan Klein-Zieverink auf Urgent, Niederlande, 2.Jörg Sand auf Larissa, RFV Troisdorf. Springen Klasse M/B: 1.Martina Posilovic auf Moulin Rouge, RV Neuwied, 2.Angela Scheid auf Andora des Baumes, RV Neuwied, 3.Erika Lunkes auf Lonco As, TSG Lunkeshof. Springen Klasse M/B: 1.Hendrik heuser auf Le Luxe, RV Idar-Oberstein, 2Manfred Nettekoven auf Phantomesse, Meckenheimer RC, 3.Jörg Ruppert auf Cara Mia, RV Wittlich. Springen Klasse M/A: 1.Markus Keil auf Rex Z, RV Montabaur, 2.Arnold Boerekamps auf Odina, Niederlande, 3.H.-G. Klein auf Almatino, RFV Namborn. Springen Klasse M/A: 1.Manfred Scheid auf Anvanti, RV Neuwied, 2.Oliver Hausner auf Amadeus, ZRFV Altenkirchen, 3.Arndt Ulrich auf Planet, RV Montabaur. Springen Klasse M/A mit Siegerrunde: 1.Karsten Schäfer auf next Lady, RC Etzenbacher Mühle, 2.Anna-Maria Benner auf El Saltador, RV Montabaur, 3.Nils Geigenmüller auf Gabaletus, VSFG Bernkastel. Preis RWE Plus Springen Klasse S/A: 1.Marc Wirths auf Thorax van`t Eikhof, RV Montabaur, 2.Marco Schmorleiz auf Lightning, RZV Mayen, 3.Michael Wittschier auf Oli Courage, Dockendorfer RC. Preis des AUDI-Haus Schneider Springen Klasse S/A: 1.+2.Manfred Scheid auf Galion du Mesme/Qinn van Het Wauwerhof, RV Neuwied, 3.Samantha Lam auf Fin Chin, Canada. Preis des Küchenstudios Hoffmann Springen Klasse S/A: 1.Hardy Diemer auf Duc de St.Martin, RSPZ Bad Ems, 2.Manfred Scheid auf Galion Du Mesme, RV Neuwied, 3. Samantha Lam auf Fin Chin, Canada. Großer Preis von Lotto Rheinland-Pfalzâ¬ý Springen Klasse S/A mit Siegerrunde: 1.Samantha Lam auf Lady Courzon, Canada, 2.Markus Keil auf Centrio, RV Montabaur, 3.Samnatha Lam auf Fin Chin, 4.Jörg Peters auf Lacota Moon, Dockendorfer RC.



LSR-Banner


Manege Medinger Paul-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.