06.-.09.09.2018 CRL Springturnier auf dem Bouferter Haff

Victoria Häussler (Foto Klaus Morheng)
Victoria Häussler (Foto Klaus Morheng)
Vom 6. bis zum 9. September hatten die Cavaliers Réunis Luxembourgeois wiederum zu einem Turnier eingeladen. Austragungsort war diesmal die Reitanlage Bouferter Haff. Mit 20 Prüfungen wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten.

So fanden unter anderm die Finalen der FLSE Cups im Springen statt. Zudem war die Interklubmeisterschaft der Springreiter angesagt die in den Kategorien Junioren und Senioren ausgetragen wurde.
Bei den Junioren war es der Club hippique du Nord mit den Reitern Magali Duquenne, Anne Bové, Murielle Pletschette und Luis Friedrich Reuther der den Sieg davontrug.
Bei den Senioren kamen die Reiter des veranstaltenden Vereins, der CRL zu Siegerehren. Hier waren Diane Kettmann, Jerry Schmit, Jessy und Conny Fraiture am Start.
Die Hauptprüfung des Turniers, ein Springen der Klasse S war fest in der Hand von Victora Häussler. Die sympathische Reiterin, auch international erfolgreich, belegte mit ihren Pferden Bijou V und Hope 70 bei 8 Startern in der Siegerrunde jeweils Platz 1 und 2 und dies als einzige fehlerfrei vor Victor Bettendorf auf Konrad du Gibet und Alan Kelly auf Le petit Louis.
Es war alles in allem ein sehr schönes Turnier bis auf einen Wermuthstropfen. Während einer Prüfung wurden aus den LKW und Pferdehängern auf dem Turnierareal wertvolle Sättel und Trensen gestohlen.
Also: Vorsicht bei den nächsten Turnieren!
Die Resultate auf einen Blick
resultate bouferterhaff 06-09.09.18
2018 WBO E Cup
2018 A Cup
2018 L Cup

2018 Gold M Cup



22


Manège Molitor-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.