18.09.2011 Concours ICS Belgie in Bievre (B)

Am vergangenen 18. September 2011 fand in Bievre eine Zuchtschau der Rasse Irish Cob statt. Luc Spaus aus Hamiville stellte dort seine Pferde vor und wartete mit hervorragenden Resultaten auf. Die Stute «Eowyn» erhielt schon mit 3 Jahren den höchsten Titel «Ster» 1 Premie 149 Punkte und Fohlen «Ray» belegte den 1. Platz bei den Fohlen, (Tagessieger) 1 Premie 145 Punkte.
Die Stute «Tessa» bekam 2 Premie 142 Punkte und die Stute «Gormlaidh» erhielt ebenfalls 2 Premie 141 Punkte. Der Luxemburger war sehr zufrieden mit der Bewertung der Jury und freut sich jetzt schon auf 2012 um wieder an den verschiedenen Wettbewerben teilnehmen zu können. Der Irish Cob oder auch Tinker genannt ist als Reitpferd oder Kutschenpferd sehr beliebt. Info www.irishcob-letzeburg.jimdo.com



Haflinger-Banner


LAC Sanem-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.