14.06-17.06.2007 CSI** Roeser

Ein erfreuliches Bild bot sich am Donnerstag dem Besucher im Hellinger Wald bei Roeser. Die Veranstalter des CSI** hatten keine Mühe gescheut um die Anlage auf der zum 15. Male die Réiser Päerdsdeeg stattfinden aufs feinste herzurichten. Zelte, Verkaufsstände, alles entspricht internationalem Niveau, es ist offensichtlich, Roeser hat sich aus den Anfängen von einem nationalen Wiesenturnier zum respektablen Großevent entwickelt hat. Der unverkennbare Charakter der Veranstaltung jedoch, Reitsport und Volksfestambiente miteinander zu verbinden ist nach wie vor geblieben. Die ausländischen Starter trugen in allen sämtlichen internationalen Prüfungen den Sieg davon, jedoch konnten die Luxemburger Teilnehmer gute bis sehr gute Platzierungen erreichen. Und was besonders erfreulich scheint, ist die Tatsache, dass eine Reihe in Luxemburg gezüchteter Pferde erfolgreich mit von der Partie waren. 14.06-17.06.2007 CSI** Roeser weiterlesen

17. Juni 2006 CSI** Roeser “Grand Prix“

Mit dem Grand Prix de Luxembourg einem zwei Sterne Springen der Klasse S ging das einzige internationale Ereignis der Luxemburger Springsportszene des Jahres 2007 zu Ende. Es war ein happig gebautes Springen das die 47 startenden Pferde zu überwinden hatten. 17. Juni 2006 CSI** Roeser “Grand Prix“ weiterlesen