CSL Hauptstammbucheintragung 2021 am 20.06.2021

Am 20.06.2021. fand die Hauptstammbucheintragung mit Prämierung im Zuchtverband Stud-book Luxembourgeois du Cheval de Sang a.s.b.l. in Essingen bei Familie Van der Weken-Klein   statt.  Gemeldet waren dreizehn Stuten aus folgenden Rassen Haflinger, Freiberger und Isländer, es wurden aber nur 7 Stuten an diesem Tag den Richtern vorgestellt.  Richterkommission bestand aus folgenden Richtern Edy Biot, Roby Siebenaler, Sandy Hoffmann, Patricia Flemming alle aus Luxemburg. Eigentlich sollte die Stammbucheintragung  Anfang Mai stattfinden doch Corona und Herpes machten der Veranstaltung einen Strich durch die Rechnung darum wurde als Termin der 20. Juni festgehalten.

Gegen 13 Uhr wurden die Stuten vom Tierarzt untersucht, nach der Untersuchung wurde jede Stute den Richtern auf hartem Boden, im Schritt und Trab  vorgestellt, anschließend in der Reithalle im Freilauf. Die Benotung begann mit den Haflingern. Als beste Stute wurde Shelma DE451510012818 mit einer Gesamtnote von 8,42 IB SG bewertet, wurde ins Hauptstammbuch eingetragen erhielt auch das Prädikat Vrb.Pr.St. sowie Elitestute, wurde Siegerstute der Eintragung V: Nimbus HBI DE 451510230214, M. St.Pr.St Salvana DE 451510316904 Besitzer Peter Blick aus Mosbruch (D). Es folgte die Stute Samona DE4515100209316 mit einer Gesamtnote von 8,38 IB SG wurde als Hauptstammbuchstute, Verb.Pr.St. und Elitestute eingetragen, wurde Reservesiegerstute, V: Walzertakt liz 167/T, M: Sahra“ H“ 442002202001012 Besitzer Erfurt Alexandra aus Windhagen (D). An dritter Stelle kam Ckenzy J.C.  442002202001417 mit einer Gesamtnote von 8,10 IB-SG wurde Hauptstammbuchstute, Verb.Pr.St. und Elitestute, V: Walzertakt liz 167/T, M: Bianca de Michelau „H“ L300007295. Besitzer Blasen- Heiderscheid Johny auss Ettelbruck (L). Vierte Stute war Harizona de la Pépinette 056-009-H00249268 mit einer Gesamtnote von 7,83 IIA G wurde ins Haupstammbuch und Verb.Pr.St. eingetragen, V: Sternblick de l’Our 442006L30000114,  M: Hellena „H“ 999-999-H0024687633700TK. Besitzer Lepage Caroline aus Ambly (Nassogne) (B). An fünfter Stelle eine ältere Stute von 13 Jahren Namens Ulla LUX202001708 mit einer Gesamtnote von 7,42 IIB+G wurde als Hauptstammbuchstute eingetragen, V: Newos DE 343430457199, M:Usandra-Ulli „H“ 17893/T, Besitzer Kohnen Gregor aus Schönberg (B).

Nach den Haflingern folgten die zwei Isländer Stuten wo an erster Stelle die Stute Embla Frá Akureyri IS2013265456 mit einer Gesamtnote von 8,50 kam ins Hauptstammbuch wurde Verb.Pr.St. ,Elitestute und Siegerstute, V: Jökull Frá Svalbaröseyri IS 2007166026, M: Hfrena Frá Akureyri IS1993265484, Besitzer Hemmer-Mack Tina Oberpallen (L). Es folgte Perla Frá Djupadal IS2014258760 mit einer Gesamtnote von 8,21 Hauptstammbuchstute, Verb.Pr.St. und Elitestute wurde Reservesiegerstute, V: Knár Frá Ytra Vallholti IS2007157591, M: Nota Frá Djύpadal IS2004258760, Besitzer Hemmer-Mack Tina Oberpallen (L).

Da nicht alle Besitzer an diesem Tag anwesend waren um ihre Stute vorzustellen, wurde beschlossen dass im Herbst bei der Herbstkörung eine Eintragung ins Hauptstammbuch stattfinden soll. Nach der Prämierung sowie Platzierung der Sieger und Reservesieger war dann gegen 17 Uhr die Veranstaltung beendet. Präsident Edy Biot bedankte sich bei der Richterkommission, den Stutenbesitzern, den anwesenden Vorstandsmitgliedern sowie der Sekretärin, wünschte den Stutenbesitzern viel Erfolg in der Zucht und gute Heimreise.

Siegerstute Shelma mit einer Gesamtnote von 8,42 IB SG Hauptstammbuchstute, Verb.Pr.St, Elitestute V: Nimbus HBI, M: St.Pr.St Salvana Besitzer Peter Blick D- Mosbruch .
Reservesiegerstute Samona mit einer Gesamtnote von 8,38 IB SG Hauptstammbuchstute, Verb.Pr.St, Elitestute. V: liz Walzertakt M: Sahra“H“ Besitzer Alexandra Erfurt D-Windhagen.
An dritter Stelle die Ckenzy J.C. mit einer Gesamtnote von 8.10 IB-SG Hauptstammbuchstute, Verb.Pr.St., Elitestute V: Liz Walzertakt M: Bianca de Michelau „H“ Besitzer Johny Blasen –Heiderscheid L-Ettelbruck.
Vierte wurde die Stute Harizona de la Pépinette mit einer Gesamtnote von 7,83 IIA G Hauptstammbuchstute und Verb.Pr.St. V: Sternblick de l’Our HBI, M: Hellena „H“ Besitzer Caroline Lepage B-Ambly (Nassogne).
An fünfter Stelle eine 13 jährige Stute Ulla mit einer Gesamtnote von 7,42 IIB+ G wurde Hauptstammbuchstute V: Newos HBI M: Usandra-Ulli „H“ Besitzer Gregor Kohnen B-Schönberg.
Siegerstute Embla Frá Akureyri mit einer Gesamtnote von 8,50 Hauptstammbuchstute, Verb.Pr.St. Elitestute V: Jökull Frá Svalbaröseyri M: Hfrena Frá Akureyri Besitzer Hemmer-Mack Tina L-Oberpallen.
Reservesiegerstute Perla Frá Djupadal bekam die Gesamtnote von 8,21 V: Knár Frá Ytra Vallholti M: Nota Frá Djupadal Besitzer Tina Hemmer-Mack L-Oberpallen.


Haflinger-Banner


Luxembourg à cheval-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.