25.07.2016 CHN Reiterinnen holten Platz 2 in Lamotte

Die CHN Reiterinnen Dori Bollendorff, Pletschette Muriel , Magali Duquenne und Joelle Neuman wurden Vizemeister im Clubchallenge im Parc equestre federal de Lamotte-Beuvron

clubchallenge5

Es war das erste Mal wo diese jungen Reiterinnen an einem so grossen Event für Junioren teilgenomen haben, und sie wussten zu überzeugen. Gleich ihre erste Runde konnten alle 4 Reiterinnen einen Nullfehlerritt verzeichnen. Magalie die leider Ihre Stute Charlotte nicht mitnehmen konnte da diese verletzt war, bekam ein Pferd zur Verfügung gestellt, auf dem sie erst einen Tag vor dem Turnier das erste Mal reiten konnte.

 

clubchallenge3Im 2ten Umlauf hatte Dori Bollendorf einen Stopper , Joelle Neuman einen Hindernisfehler und Muriel Pletschette sowie Magali Duquenne einen Nullfehlerritt

 

club challengeWie bei anderen Manschaftspringen hat jedes Land einen Reiter als Streichresultat , somit entstand ein Endresultat von 4 Strafpunkten vor dem 3ten Umlauf dem Stechen. Leider hatte hier Dori einen Hindernisfehler was 4 Fehlerpunkte kostete , die anderen 3 Reiterinnen vom CHN blieben fehlerfrei. Da das Land Suriname mit seinen 4 Teilnehmern auch 4 Fehlerpunkte hatte, wurde die Gesamtzeit der Manschaften verglichen , und hier siegte Suriname vor Luxemburg.

Gratulation an die Reiterinnen

 



68


L\'Étrier-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.