3. Trakehner Hengstschau im Zuchtbezirk Westfalen

Trakehner Hengste eroberten Warendorf: Wer züchten will, muss vergleichen. In der Trakehner Bundeszucht ist das oft mit weiten Wegen verbunden. Um den Züchtern die Qual der Wahl des geeigneten Hengstes für seine Stuten zu erleichtern, veranstaltete der Trakehner Zuchtbezirk Westfalen unter der Regie von Dr. Hans-H. Becker bereits zum dritten Mal eine Hengstschau, in der über 40 Trakehner Hengste in Warendorf zusammen präsentiert wurden. 3. Trakehner Hengstschau im Zuchtbezirk Westfalen weiterlesen

30./31. März 2001 81. Trakehner Eliteauktion auf dem Klosterhof Medingen

Elitekollektion fasziniert Spitzenreiter : Besser denn je!, verheißt der Vorkatalog zur 81. Trakehner Eliteauktion mit berechtigtem Stolz. Die Elite-Kollektion Trakehner Reitpferde beweist bereits im Vortraining ihre außergewöhnliche Qualität. 38 talentierte Nachwuchspferde aus aktuellen Blutlinien werden am 31. März unter den Hammer von Klosterhof-Chef und Auktionator Burkhard Wahler gelangen. 30./31. März 2001 81. Trakehner Eliteauktion auf dem
Klosterhof Medingen
weiterlesen

HAFLINGERHENGSTKÖRUNG 2001 DES SLH

Die diesjährige Hengstkörung, des Luxemburger Zuchtverbandes für Haflingerpferde fand am 17. Februar 2001 in der Reitanlage der Familie Kandel in Strassen statt. Als Körkommission eingeladen waren Herr Schweisgut Hannes aus Österreich, Präsident der Welt Haflinger Vereinigung und Herr Weiß Alexander aus Deutschland sowie Herr Wagner Eugène aus Luxemburg. HAFLINGERHENGSTKÖRUNG 2001 DES SLH weiterlesen

16.01.01 Generalversammlung der Paerdsfrënn Uelzechtdall Hesper.

Die Paerdsfrënn Hesper Uelzechtdall trafen sich zu ihrer diesjährigen Generalversammlung in der neuen Schule von Alzingen. Präsident Jean Theis begrüsste ausser den Mitgliedern des Vorstandes und des Vereins den Schöffen der Gemeinde Aly Thull. 16.01.01 Generalversammlung der Paerdsfrënn Uelzechtdall
Hesper.
weiterlesen

51. Holstenhallen-Turnier in Neumünster

Ulla Salzgeber bleibt eine Klasse für sich. Die 42-jährige Olympia-Dritte und Mannschafts-Olympiasiegerin war beim 51. Holstenhallen-Turnier in Neumünster auch mit ihrem Zweitpferd Wallstreet in der Dressurprüfung Intermediaire II mit 1523 Punkten nicht zu schlagen. 51. Holstenhallen-Turnier in Neumünster weiterlesen

Das Original, seit 1995