08.03.2016 Turnier Roost vom 05+06.03.2016

Genau gleichzeitig mit dem ersten Dressur Turnier in Luxembourg , der Coupe de Luxembourg in Beaufort begann dann auch die Saison für unsere Springreiter mit dem Turnier organisiert vom CRL auf der Reitanlage der Familie Hubert Van der Weken auf dem Roost.

Mel Van der Weken
Mel Van der Weken

Leider nahmen nicht alle die Ihre Nennung abgeschickt hatten an dem ersten Turnier der Saison teil , was warscheinlich auch an den Witterungsverhältnissen lag und die Reiter auf der Aussenpiste warmreiten mussten . Trotz allem hat der CRL wieder einmal ein super Turnier auf die Beine gestellt . Von Stilspringwettbewerb bis zum M* war alles dabei .

Stilspring WB  gewann Jamie Lee Lange mit Cas Ca Deur

Die Stilspringprüfung der Klasse A* ging an Oriane Hiernaux auf Coryphae mit einer Stilnote von 8.0 vor Melina Chatzimarkaki auf Quentin mit 7,8 und als 3te Zoe Kass auf Chica Van`t Gelutt Z
nathalie Roost

Die Springprüfung der Klasse A* ging an Nathalie Schank mit Chessman in 0.00/45.06 vor Joelle Neuman auf Wanda mit 0.00 / 47.72 und als dritte ging Valerie Weber mit Indra in 0.00/50.55 hervor

 

katharina gradDie Springprüfung der Klasse A** ging an Katharina Grad Senska mit Donnerwetter in 0.00/45.19 Vor Rene Repplinger auf Erato RS in 0.00/45.25 sowie der dritte Platz ging an Luna Schlesser auf Rocco du Faubourg in 0.00/46.69

anne bernard

Das Punktespringen der Klasse L die Hauptprüfung vom Samstag wurde gewonnen von Anne Bernard auf Whatever mit 65 Punkten in einer Zeit von 52.16 der 2te und 3t Platz ging jeweils an

 

Thomas Vadey einmal auf Calyan des Chenes und einmal auf Quantum Z jeweils mit der vollen Punktezahl

dori bollendorf

Am Sonntag im A** ging der Sieg an Dori Bollendorff mit Ihrem Pferd Camerad als einziger Nullfehler Ritt in einer Zeit von 59.13 vor Mara Schanck mit Charming Boy und Marie Heck mit Charming Surprise beide jeweils 4 Fehlerpunkten
jana clesen roostIhr erstes L Springen gewann Jana Clesen die Ponymeisterin von 2015 auf Ihrem Pferd Rawette du Frech  in 0.00/57.39 im Stechen vor Linda Thiry  auf Deus Hero mit 1.5 Fehlerpunkten in 69.32 und der 3te Platz ging an Hannah Strupp Gastreiterin aus Deutschland auf El Principal mit 4 Fehlerpunkten in 60.11

toiny glesener

Die Springprüfung der Klasse L ging an Toiny Glesener auf Notre Dame du Gue in 0.00/49.99 vor Jessy Fraiture auf Flanelle in 0.00/50.55 und auf dem 3 ten Platz war Rachel Novak auf Sjaako in 0.00/53.58

 

conny cora roost

Das Hauptspringen des Tages ging in einem Doppelsieg an Conny Fraiture auf Ihrer Erfolgsstute Cora in 0.00/58.57 vor Ihrem 2ten Pferd Copernikus Z in 0.00/67.66 der 3te und 4te Platz ging an Stephanie Hein einmal auf American Gold in 0.00/68.63 und Cayleigh in 0.00/69.64

hannah strupp

Die letzte Prüfung des Tages eine Springpferdeprüfung der Klasse A** wo 4 Reiter teilnahmen und alle 4 platziert wurden ging an die Gastreiterin Hannah Strupp auf Quidame mit einer Stilnote von 7.3

 

 

Sämtliche Resultate hier:

resultate_roost_05-06.03.2016

 

 



22


Dressurstall Windhof Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.