22.10.-25.10.2015 Internationale Resultate

Am Wochenende vom 22. bis 25. Oktober konnten folgende Reiter sich mit guten Resultate platzieren:

20.10.-25.10.2015 Le Mans (FR) CDI3*/CDI2*/CDIP
In der Dressur gingen in Le Mans drei Reiterinnen an den Start. Nina Penning auf Ine belegte Platz 6 bei 24 Startern in der FEI Pony Team Competition mit 68.504%. Marianne Nieder startete Berlioz in der St. Georg. Sie belegte Platz 7 bei 22 Startern mit 67.544% und in der Intermediaire I Platz 5 bei 22 Startern mit 67.325%. Verena Waehnert-Heinz belegte mit Statesman in der St. Georg den 8 Platz bei 22 Startern mit 67.325%.
2015 10 25 R_Le_Mans_FR

20.10.-25.10.2015 Olivia (ESP) CSI1*/CSI2*/CSIYH
In Spanien belegte Liette Thira auf ihrer Stute Darissa über 1,30m einen 3. Platz bei 37 Teilnehmern. Mit eus Hero kam sie über 1,15m mit 4 Fehlerpunkten auf Platz 10 bei 28 Teilnehmern.
2015 10 25 R_Oliva_ESP

20.10.-25.10.2015 Neumünster (DE) CSI1*/CSIP
Tobias Haugg startete mit Chanel in einem Zweiphasenspringen über 1,30m und erreichte Platz 12 bei 144 Teilnehmern. Mit Championsleague kam er im Zeitspringen über 1,35m auf Platz 4 bei 39 Teilnehmern.
2015 10 25 R _Neumunster_DE



La Luxembourgeoise-Banner


LAC Sanem-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.