15.08. – 17.08.2014 Springturnier auf Roost

Die «Cavaliers Réunis Luxembourgeois» veranstalten an diesem Wochenende ein Springturnier in der Anlage Van der Weken auf Roost. Die Prüfungen sind überwiegend auf die Nachwuchspferde und die Nachwuchsreiter ausgerichtet. Hauptschwierigkeitsgrad liegt in Klasse M2**, der Hauptprüfung des Turniers am Sonntag um 15.30 Uhr.

Die Hauptanziehungskraft des Turniers liegt in den Qualifikationen der FLSE-Cups und des Luxemburger Zuchtchampionats der Jungen Springpferde. Es ist die letzte Möglichkeit sich zu qualifizieren. Für die Finalen beim Zuchtchampionat die vom 12. bis zum 14. September in Leudelingen ausgetragen werden und die Finalen der FLSE-Cups die vom 20. bis zum 21. September auf Roost stattfinden.

Die Prüfungen auf Roost beginnen am Freitag und am Samstag um 9.00 Uhr, Am Sonntag um 10.00 Uhr. Insgesamt stehen 15 Prüfungen auf dem Programm.



Dressurstall Windhof Banner


Studbook-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.