30.09.2012 Dressurturnier in Hünsdorf

Wie in den Vorjahren hatten die Cavaliers Réunis in die Reitanlage Josy Hoffmann nach Hünsdorf eingeladen. Auf dem Programm stand ein Dressurturnier für Nachwuchsreiter bis zur Klasse L. Mit 37 Pferden in Klasse E, 34 Pferden in Klasse A und 17 Pferden in Klasse L war das Turnier gut besucht. Großen Andrang fanden auch die Reiterwettbewerbe die in drei Abteilungen stattfanden.
Den Sieg in Klasse A trug Laura Wagner vom Club Equestre Pegasus auf Dyor mit der Wertnote 7,5 davon, die Klasse A entschied Mara Thomas von den Cavaliers Réunis auf Gina mit 7,5 für sich. Siege in den Reiterwettbewerben erritten sich Lili Mersch auf Lordana Gris mit der Wertnote 7,4 und Alexandra Gianni auf Listy mit der Wertnote 7.3. Die höchste Wertung dieser Klasse ging an Kim Schmitz auf Khalif mit 7,5. Die Hauptprüfung des Tages die Dressur der Klasse L, Aufgabe L2 gewann Charlotte Remy von den Cavaliers Indépendants auf Donna Jackson mit der Wertnote 7,4 vor Dana Beck vom Cercle equestre auf Blue Moon Dancer mit der Wertnote 7,4. Insgesamt wurden in dieser Prüfung 6 Reiter platziert.

Zur Turnierübersicht mit den Resultaten>>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.