Charity-Auktion bei eBay zugunsten des Therapeutischen Reitens

Heute gehts los: Bieten Sie mit! Warendorf (28.11.06/DKThR). So etwas kann man nicht kaufen aber bei eBay ersteigern! Das Deutsche Kuratorium für Therapeutisches Reiten (DKThR) veranstaltet beim Internetauktionshaus eBay in der Weihnachtszeit eine Charity-Auktion zugunsten von Menschen, die das Therapeutische Reiten brauchen, sich es aber nicht leisten können. Superstars unter den deutschen Pferdesportlern haben außergewöhnliche Erinnerungsstücke an die Pferdesport-Weltmeisterschaften in Aachen für die Charity-Auktion zur Verfügung gestellt.
Außerdem kann man tolle Trainingstage bei Spitzenausbildern und V.I.P.-Packages für Top-Turniere ersteigern. Alles für den guten Zweck. Ab sofort kann bei eBay geboten werden: Es geht los mit den Devotionalien von Dressurkönigin Isabell Werth und Spring-Star Ludger Beerbaum. Die werth-vollen Handschuhe und die handsignierten LEspoir-Gamaschen sind als erstes zur Versteigerung freigegeben, die anderen Auktionen starten gestaffelt (s. www.ebay.de). Bis zum 20. Dezember kann bei eBay geboten werden. Die Angebote der DKThR-Charity-Auktion bei eBay im Einzelnen:

– Die WM-Handschuhe von Mannschaftsweltmeister Michael Freund, die er auf seiner letzten Ehrenrunde getragen hat.

– Ein Tagestraining* bei Olympiasieger Klaus Balkenhol, dem Bundestrainer der US-amerikanischen Dressurequipe.

– Eine Springstunde* mit Kaiser Johannsmann. Start: 30. November.

– Ein Trainingswochenende* bei Andreas Dibwoski, Deutschlands Vielseitigkeits-Nummer Eins in der Saison 2006.

– Für ein Jahrzehnt beherrschte er die Springarenen in aller Welt: Dobels Cento. Ersteigern Sie die Schabracke und Siegerdecke von Otto Beckers Schimmelhengst.

– Außerdem fünf T-Shirts Dobel’s Cento mit Autogramm von Otto Becker. Start: 2., 7., 12. und 15. Dezember.

– Gamaschen, wie sie LEspoir in der Aachener Soers getragen hat, handsigniert von Olympiasieger Ludger Beerbaum.

– Werth-voll: Die Handschuhe des Goldritts, mit denen Isabell Werth auf Satchmo soviel Fingerspitzengefühl im Viereck der Weltreiterspiele bewiesen hatte.

– Ein Tag hinter den Kulissen des Weltcup-Turniers in Leipzig (25.-27. Januar 2007) und Abendessen mit Top-Reiter auf Einladung des Turnierveranstalters EN GARDE.

– EQUITANA backstage: ein Tag hinter den Kulissen der Weltmesse des Pferdesports (10.-18. März 2007) für zwei Personen. Erleben Sie die Stars der Hop Top Show hautnah.

– Zwei VIP-Karten für den Samstag der German Friendships auf dem Bexter Hof in Herford

– Der Sydney-Athen-Aachen-Helm von Mannschaftsweltmeisterin Ingrid Klimke⬦

– ⬦und dazu der WM-Gold-Helmüberzug von Goldreiter Frank Ostholt. Start: 1. Dezember.

– Flagge zeigen: der berühmt gewordene Deutschland-Slip von Mannschaftsweltmeister Hinrich Romeike.

– Die ersten drei druckfrischen, von Hans Günter Winkler handsignierten Exemplare des im Dezember 2007 erscheinenden Buchs Halla, meine Pferde und ich (FN-Verlag Warendorf). Start:27. November, 4. und 11. Dezember.

*alle Reitstunden werden individuell mit den Trainern abgestimmt. Bei eBay registrieren lassen und mitbieten: Sie können unter verschiedenen Stichworten nach den hier aufgelisteten Aktionen und Waren suchen. Wenn Sie zum Beispiel Isabell Werths Handschuhe ersteigern wollen, suchen Sie unter den Stichworten: Charity, DKThR, Handschuh. Viel Glück! Hintergrund: Das Deutsche Kuratorium für Therapeutisches Reiten Der bundesweit agierende Fachverband für Hippotherapie, Heilpädagogisches Voltigieren/Reiten und Reiten als Sport für Menschen mit Handicap ist das Deutsche Kuratorium für Therapeutisches Reiten e.V., kurz DKThR, mit Sitz in Warendorf. Es zählt annähernd 3.000 Mitglieder und ist zuständig für Ausbildung und Förderung aller in Deutschland aktiven Fachkräfte und Institutionen, die sich in den drei Bereichen engagieren. Das Kuratorium erarbeitet wissenschaftliche Grundlagen und entwickelt neue Ansätze für die Nutzung des Pferdes in der Therapie. Aus Spendengeldern hat das DKThR Fonds angelegt, die sowohl Therapiebedürftige als auch Sportreiter mit Behinderungen unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie beim Deutschen Kuratorium für Therapeutisches Reiten, Freiherr-von-Langen-Straße 8a, 48231 Warendorf, Telefon (0 25 81) 92 79 19-0, www.dkthr.de. Spendenkonto 11726, Sparkasse Münsterland Ost (BLZ 400 501 50)



LAC Sanem-Banner


LZKPS-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.