21.05.2006 Cavaliers Réunis Luxembourgeois / Dressurturnier auf dem Bouferterha

Das auf dem Außenplatz der Reitanlage Bouferterhaff geplante Dressurturnier musste angesichts der schlechten Wetterbedingungen kurzfristig in die Halle verlegt werden. Somit konnten dann die 7 Prüfungen vom Reiterwettbewerb der Klasse E bis zur Dressurprüfung der Klasse L problemlos stattfinden. Die Reiter die Startplätze reserviert hatten waren dann auch größtenteils angereist.
In Klasse E waren 40 Reiter am Start, im Reiterwettbewerb 27, in Klasse A 51 und in Klasse L 21. Diese hohe Starterzahl ist nicht zuletzt darauf zurückzuführen, dass die einzelnen Prüfungen für den Margot Molitor Cup und für den Stroehmer Cup gewertet werden.

In Führung liegen derzeit im Molitor Cup in Klasse A ROSENFELD Julie mit Cicero, FEDERSPIEL Anne-Sophie mit Whooper und HELMINGER Charlotte mit Falcone. In Klasse L ist zur Zeit BINTNER Viviane mit Don Rubin auf Platz 1 gefolgt von BRANDENBURGER Monique mit Anthony und HEMMEN Sylvie mit Dunja.

Im Heinrich Stroehmer Cup der Klasse E sieht das provisorische Klassement zu Zeit folgendermaßen aus: 1. THILL Michèle mit Daily Daylight, 2. ROSENFELD Julie mit Cicero, 3. DENTZER Stephanie mit Zan Dee Barbett und im Reiterwettbewerb: 1. SCHMIT Mandy auf Laska, 2. BERG Anne mit No Name, 3. SCHLOESSER Thierrey mit Oscar. Weitere Qualifikationen finden in Canach in der Reitanlage Goergen und in Waldbredimus in der Reitanlage Mangen statt. B.L.

Zu den Ergebnissen>>>



Studbook-Banner


Manege Medinger Paul-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.