02.-04. August 2002 Sommerturnier in Trier-Monaise

(ras). Der Schlossgarten Monaise wird am Wochenende wieder Tummelplatz der Reiter sein. Die Reitabteilung des Post-Sport-Telekom Trier veranstaltet ihr Großes Sommerturnier in Dressur und Springen. Von Freitag bis Sonntagabend werden über dreihundert Reiter insgesamt eintausend Mal mit ihren Pferden am Start stehen. Während die Dressurreiter sich in den beiden Reithallen bis zur Klasse M/B präsentieren, werden die Teilnehmer der springenden Zunft die Hindernisse bis zur Klasse S im freien überwinden. Dies alles bei insgesamt 27 Prüfungen. Die Höhepunkte liegen am Samstag beim Preis der Bitburger Brauerei, einem Springen der Klasse S und am Sonntag dem Großen Preis der Stadt Trier, einem Springen der Klasse S mit Stechen. Beginn ist am Freitag um 10.00 Uhr, Samstag und Sonntag um 8.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.



60


Den Hollander-Banner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.